Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Panorama

Umfrage: Deutsche legen mehr Wert auf ihr Äußeres

25.09.2012 | 21:09 Uhr
Foto: /dapd/Sascha Schuermann

Gutes Aussehen ist den Deutschen einer Umfrage zufolge heute deutlich wichtiger als noch vor zehn Jahren. Fast 80 Prozent legen darauf großen Wert, wie aus der am Dienstag veröffentlichten Verbraucheranalyse 2012 der Axel Springer AG und der Bauer Media Group hervorgeht. Das sind elf Prozent mehr als bei der vorangegangenen Befragung.

Hamburg (dapd). Gutes Aussehen ist den Deutschen einer Umfrage zufolge heute deutlich wichtiger als noch vor zehn Jahren. Fast 80 Prozent legen darauf großen Wert, wie aus der am Dienstag veröffentlichten Verbraucheranalyse 2012 der Axel Springer AG und der Bauer Media Group hervorgeht. Das sind elf Prozent mehr als bei der vorangegangenen Befragung.

Der Wunsch nach gutem Aussehen geht dabei quer durch alle Gesellschaftsschichten. Bei den Geringverdienern ist er sogar überdurchschnittlich angestiegen, ebenso bei Bewohnern kleiner Orte sowie in der Altersgruppe der über 70-Jährigen.

Auch Männer achten zunehmend auf ihre Attraktivität: Fast drei Viertel (72 Prozent) betrachten gutes Aussehen als wichtig. Vor zehn Jahren waren es lediglich 63 Prozent. Die Verbraucheranalyse von Springer und Bauer gilt als eine der größten Markt-Media-Studien Europas. Seit 1982 erfasst sie die Einstellungen und das Konsumverhalten der Deutschen.

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
Umfrage
Das Beispiel ist krass: Ein 23-Jähriger wird auf Facebook einer Vergewaltigung bezichtigt — aber er ist unschuldig. Wurden Sie schon Opfer von Facebook-Hetze oder Mobbing?

Das Beispiel ist krass: Ein 23-Jähriger wird auf Facebook einer Vergewaltigung bezichtigt — aber er ist unschuldig. Wurden Sie schon Opfer von Facebook-Hetze oder Mobbing?

 
Aus dem Ressort
Neue Panne bei Hinrichtung - Todeskampf dauerte zwei Stunden
Todesstrafe
Zwei Stunden wie ein Fisch an Land: Der Todeskampf des Joseph Wood wirft erneut ein schlechtes Licht auf die Hinrichtungs-Praxis in den Vereinigten Staaten. Grund für die Misere: Die erprobten Mittel der ursprünglichen Giftspritze sind nicht mehr zu erhalten. Bürgerrechtler fordern Konsequenzen.
Fahndung auf Facebook - was ist eigentlich erlaubt?
Facebook
Einen angeblichen Dieb melden, vor einem mutmaßlichen Vergewaltiger oder Pädophilen warnen: Facebook und Co. ermöglichen es jedem mit Internetzugang, sich selbst zur Polizei zu machen. Wie jüngst in einem Fall in Oberhausen. Doch das ist rasch strafbar – auch wenn man solche Posts bloß teilt.
Die letzte Fahrt der Costa Concordia hat begonnen
Havarie-Schiff
Und sie bewegt sich doch: Die Costa Concordia hat am Mittwoch ihre letzte Fahrt angetreten, von der toskanischen Insel Giglio zum Verschrotten in Genau. Als das von Schleppern gezogene Wrack ablegte, kamen bei vielen Schaulustigen Emotionen hoch.
Warum das Baden in der Ostsee zurzeit so gefährlich ist
Ostsee
Die Zahl der Badetoten an der Ostseeküste steigt. Allein am vergangenen Wochenende kamen 16 Schwimmer ums Leben. Hinzu kommen etliche Gerettete in den vergangenen Wochen. Einige Strandbesucher springen immer noch ins kühle Nass - trotz roter Flaggen. Sie gefährden dadurch nicht nur sich selbst.
47 Tote bei missglückter Notlandung im Unwetter auf Taiwan
Flugzeug-Absturz
In Taiwan sind am Mittwoch 47 Passagiere bei einer missglückten Notlandung ums Leben gekommen. Die Ursache für den Absturz der kleinen TransAsia-Maschine ist noch nicht bekannt - zuvor war ein heftiger Taifun über die Insel gefegt.