Tom Hanks startet Web-Serie bei Yahoo

Tom Hanks als Forrest Gump in einem seiner bekanntesten Filme. (Foto: ap)
Tom Hanks als Forrest Gump in einem seiner bekanntesten Filme. (Foto: ap)
Foto: AP
Der amerikanische Schauspieler Tom Hanks wird am morgigen Dienstag in Las Vegas seine neue Web-Serie „Electric City“ vorstellen. Geplant sind 20 futuristische Episoden von jeweils ein paar Minuten Länge.

New York.. Nach Jahre langer Entwicklungsarbeit startet Tom Hanks’ Web-Serie „Electric City“ in diesem Frühjahr bei Yahoo. Die futuristische Serie des Hollywood-Stars umfasst 20 Episoden in einer jeweiligen Länge von drei bis vier Minuten. Offiziell soll der geplante Start am Dienstag auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas verkündet werden.

Gesetzt sind die Folgen in einer scheinbar ruhigen und friedlichen Stadt in einer postapokalyptischen Welt. Viele der angesprochenen Themen berühren das soziale Gewissen, beispielsweise wenn es um Energieverbrauch geht. Auch Hanks selbst leiht einer der Serienfiguren seine Stimme.

Autogrammjäger und Fans von Hanks dürfen indes hoffen, den Schauspieler demnächst in Berlin zu treffen. Sein neuer Film wird auf der Berlinale zu sehen sein. (ap)

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE