Das aktuelle Wetter NRW 15°C
WDR

Karten für Tom Buhrows "WDR-Check" in Gladbeck zu gewinnen

22.01.2015 | 14:29 Uhr
Karten für Tom Buhrows "WDR-Check" in Gladbeck zu gewinnen
WDR-Intendant Tom Buhrow stellt sich demn Fragen der Gladbecker.Foto: Archiv/Funke Foto Services

Gladbeck.   „WDR-Check“ zum dritten. WDR-Intendant Tom Buhrow und Radio-Chefin Valerie Weber stellen sich Bürgerfragen. Wir haben 5x2 Karten für Sie.

Rundfunk-Gebührenzahler können WDR-Intendant Tom Buhrow erneut Fragen stellen. Beim „WDR-Check“ am Mittwoch, 25. Februar, in der Gladbecker Halle Zweckel steht außerdem Radio-Chefin Valerie Weber Rede und Antwort.

Buhrow: „Der ,WDR-Check’ ist mir ein wichtiges Anliegen, jetzt schon zum dritten Mal. Denn hier kann ich direkt im persönlichen Kontakt erfahren, was unserem Publikum am Herzen liegt. Zuhören, Nachfragen, einfach miteinander reden – offen und ehrlich. Ich bin mir sicher, dass ich auch diesmal wieder viele Ideen und Anregungen mitnehmen werde.“

Götz Alsmann kommt als Musik-Experte

Moderiert wird die Live-Sendung mit 200 Gästen von Bettina Böttinger. Götz Alsmann kommt als Musik-Experte.

Unsere Zeitung verlost 5x2 Karten. Die Gewinner sind live dabei. Zudem gibt es eine Führung durchs Studio. Interessiert? Schicken Sie bis Freitag, 30. Januar, eine Postkarte an Funke Mediengruppe, TV-Redaktion, Friedrichstraße 47, 45 123 Essen – oder schicken Sie eine Mail an fernsehen@funkemedien.de. Bitte mit Namen, Anschrift und Telefonnummern. Viel Glück!

Jürgen Overkott

Kommentare
25.01.2015
22:59
Karten für Tom Buhrows "WDR-Check" in Gladbeck zu gewinnen
von dlauster | #1

Soweit mir bekannt ist bekommen die Öffentlichen rechtlichen 7500 Millionen im Jahr für den Auftrag für Vielfalt und Kultur zu sorgen. Der WDR hat...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
article
10263145
Karten für Tom Buhrows "WDR-Check" in Gladbeck zu gewinnen
Karten für Tom Buhrows "WDR-Check" in Gladbeck zu gewinnen
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/tom-buhrow-stellt-sich-buerger-fragen-in-gladbeck-id10263145.html
2015-01-22 14:29
Panorama