Schockmoment: Autofahrer findet Schlange im Mietwagen

Boa Constrictor - hier ein Exemplar im Zoo in Bochum.
Boa Constrictor - hier ein Exemplar im Zoo in Bochum.
Was wir bereits wissen
Dieses Extra war nicht dazugebucht: Der Fahrer eines Mietwagens hat im Fußraum eine Würgeschlange gefunden. Der Mann erlitt einen Schock.

Hannover.. In Niedersachsen hat der Kunde einer Mietwagenfirma eine unangenehme Überraschung erlebt: Im Fußraum seines gemieteten Golf Variant lugte auf einmal eine Schlange hinter der Abdeckung hervor. Der Autofahrer hatte Glück, dass er durch den Zwischenfall in der Nähe von Rehren nicht in eine gefährliche Fahrsituation geriet: Er stand gerade in einem Stau auf der Autobahn 2.

Der 41-Jährige alarmierte den Rettungsdienst. Er ließ den Wagen abschleppen. Die Schlange wurde von Wildtierexperten aus dem Auto befreit. Es handelte sich um eine 1,30 Meter lange Boa Constrictor, eine Würgeschlange.

Der Autofahrer stand nach dem Fund unter Schock und sah sich nicht mehr in der Lage, weiterzufahren. Daher setzte er seine Fahrt mit der Bahn fort. Die Polizei ermittelt wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz gegen Unbekannt. (we)