Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Brasilien

Rio feiert tierischen Karneval

04.02.2013 | 17:25 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Im brasilianischen Rio de Janeiro feiern nicht nur die Menschen Karneval,...
Im brasilianischen Rio de Janeiro feiern nicht nur die Menschen Karneval,...Foto: REUTERS

Bevor am Donnerstag der weltberühmte Karneval von Rio de Janeiro beginnt, zeigen die tierischen Bewohner der Stadt schon mal ihre besten Kostüme. Beim "Blocao" feierten Pudel, Boxer und Co. am vergangenen Wochenende die fünfte Jahreszeit.

Auch Tiere feiern Karneval - ganz besonders farbenprächtig in Rio de Janeiro. Hunderte mit Pailletten, Schleifen und Hüten geschmückte Hunde defilierten am Sonntag (Ortszeit) am berühmten Strand Copacabana im brasilianischen Rio de Janeiro, um ihre Kostüme zu zeigen. Ob ein als Pfau verkleideter Chihuahua oder ein Pudel als Aschenputtel - der Phantasie waren keine Grenzen gesetzt. (afp)

.

Fotostrecken aus dem Ressort
Tier-Bescherung im Zoom
Bildgalerie
Zoo
Duisburger Tierkinder
Bildgalerie
Zoo
Süße Fotos zum Welthundetag
Bildgalerie
Hunde
Hundeschwimmen im Wellenfreibad
Bildgalerie
Premiere
Populärste Fotostrecken
60 ehemalige Schalker
Bildgalerie
Traditionself
Trauer um Udo Jürgens
Bildgalerie
Udo Jürgens
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Verbeek sieht 1:1 in Bochum
Bildgalerie
VfL
Neueste Fotostrecken
Portas-Cup 2014
Bildgalerie
Portas-Cup 2014
Sportfreunde Niederwenigern verloren das Spiel
Bildgalerie
Fußball Kreisliga A
Niederlage an der Kohlenbahn
Bildgalerie
Fußball Kreisliga A
Abschluss "Weihnachtsdorf"
Bildgalerie
Langenberg
Krippe von St. Maximilian
Bildgalerie
Fotostrecke
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Eintritt im Zoo Gelsenkirchen kostet im Sommer fast 20 Euro
Preiserhöhung
Zoo, Sportparadies und Schwimmbäder heben 2015 ihre Eintrittspreise an. Die neue Familien-Dauerkarte macht den Zoom-Besuch aber etwas günstiger.
Tierpark Bochum nimmt Abschied von Seehund Duci
Zoo
Während sich der Bochumer Tierpark noch über die fünf neue Totenkopfäffchen freut, musste er sich auch von Seehund-Männchen Duci trennen.
Polizeihund Paco packte sich in Herne gleich zwei Täter
Gesichter 2014
Paco ist ein sechsjähriger belgischer Schäferhund und gehört zur Diensthundestaffel des Polizeipräsidiums Bochum. In Herne stellte er zwei Täter.
Kommt eine Pferdesteuer? Reiterszene in Sorge
Pferde
Die Pferdesteuer für die Gemeinde Bad Sooden ist rechtens – dieses Urteil versetzt die Pferdeszene an Rhein und Ruhr in Aufregung.
Rock am Ring muss mehr Rücksicht auf die Feldlerche nehmen
Festival
Das Festival zieht auf einen Flugplatz. Allerdings: Dort lebt schon die Feldlerche. Jetzt müssen die Veranstalter klären, wie sie sie schützen wollen.