Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Tierfreundschaft

Mischlingsrüde umsorgt weißes Löwenbaby im Safaripark

30.07.2012 | 17:22 Uhr
Mischlingsrüde umsorgt weißes Löwenbaby im Safaripark
Ein weißes Löwenbaby aus dem Safaripark Stukenbrock wird von einem Mischlingsrüden umsorgt.Foto: NRZ

Stukenbrock.  Es ist eine herzzerreißende Geschichte: Ein Mini-Löwe, der wegen einer drohenden Bauchnabelentzündung von seiner Mutter getrennt werden musste, wird im Safaripark Stukenbrock von einem Mischlingsrüden umsorgt - und das schon seit zwei Wochen.

Ein weißes Löwenbaby aus dem Safaripark Stukenbrock verbindet eine ungewöhnliche Freundschaft mit einem Hund. Der Mischlingsrüde Lejon habe sich vom ersten Tag an um den Mini-Löwen Jojo mit gekümmert, sagte Tierpflegerin und Hundebesitzerin Jeannette Wurms am Montag. Er spiele mit ihm, lecke ihn sauber und lege sich daneben.

Das inzwischen zwei Wochen alte Löwenbaby musste nach der Geburt von seiner Mutter getrennt werden, weil sich sein Bauchnabel zu entzünden drohte und die Löwenmutter die tägliche Behandlung nicht zuließ. Seitdem wächst Jojo bei der Tierpflegerin und ihrem Hund auf, der zufälligerweise Lejon, schwedisch für Löwe, heißt. (dapd)


Kommentare
30.07.2012
21:41
Mischlingsrüde umsorgt weißes Löwenbaby im Safaripark
von mirabiledictu | #2

Herr Google hilft da weiter....

http://www.wa.de/nachrichten/nordrhein-westfalen/hund-lejon-ersatzpapa-weisses-loewenbaby-jojo-safaripark-schloss-holte-stukenbrok-2433521.html

30.07.2012
18:20
Mischlingsrüde umsorgt weißes Löwenbaby im Safaripark
von Kodiak | #1

Wäre nett, wenn man auch das passende Foto dazu hätte...

Aus dem Ressort
Duisburger Zoo trauert um Europas ältesten Zoo-Koala
Zoo Duisburg
Der Duisburger Zoo trauert um das Koala-Weibchen Kangulandai. Sie war der erste Koala, der 1995 in einem europäischen Zoo das Licht der Welt erblickte. Mit fast 20 Jahren war Kangulandai der mit Abstand älteste Koala in Europa. Der Zoo hat das altersschwache Tier nun einschläfern lassen.
Hunde müssen jetzt unbedingt an die Leine
Hunde
Rücksicht fordert die Kreisbauernscvhaft Düsseldorf/Mettmann von Hundehaltern. Hunde sollten an der Leine geführt werden. Denn Landwirte wollen hochwertige Lebensmittel erzeugen – und Hundekot auf Feldern und die Erzeugung von Lebensmitteln passen nicht zusammen, so der Verband.
Nachwuchs bei Familie Wildschwein im Duisburger Stadtwald
Natur
„Schnitzel“ und „Blümchen“, die beiden zutraulichen Wildschweine aus dem Duisburger Stadtwald, teilen sich ihr Gehege neuerdings mit einem neuen Weibchen und fünf kleinen Rackern. Damit die Wildschweine auch künftig genug Platz haben, will Förster Stefan Jeschke das Gehege erweitern.
Feuerwehr rettet Entenfamilie in Duisburger Innenstadt
Tierrettung
Für einen Sonntagsausflug hatte sich eine Entenmutter mit ihren Küken für die dicht befahrene Neudorfer Straße in der Duisburger Innenstadt entschieden. Ganz zur Sorge mehrere Bürger, die die Polizei alarmierten. Zusammen mit der Feuerwehr rückten die Beamten zur Rettung der Familie an.
Bochumer Tierpark freut sich über Katta Zwillinge
Nachwuchs
Der Bochumer Tierpark freut sich erneut über Nachwuchs im Katta-Gehege. Denn Katta-Mutter Babsi brachte Zwillinge auf die Welt. Damit konnte der Tierpark das vierten Jahr in Folge einen solchen Nachzuchterfolg feiern und bietet speziell Führungen in der Katta-Außenanlage an.
Umfrage
Der Wahlkampf geht in die heiße Phase, immer mehr Plakate zieren die Straßen. Was halten Sie von den Motiven, mit denen die Parteien auf Stimmenfang gehen?

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase, immer mehr Plakate zieren die Straßen. Was halten Sie von den Motiven, mit denen die Parteien auf Stimmenfang gehen?

 
Fotos und Videos