Das aktuelle Wetter NRW 23°C
Tierfreundschaft

Mischlingsrüde umsorgt weißes Löwenbaby im Safaripark

30.07.2012 | 17:22 Uhr
Mischlingsrüde umsorgt weißes Löwenbaby im Safaripark
Ein weißes Löwenbaby aus dem Safaripark Stukenbrock wird von einem Mischlingsrüden umsorgt.Foto: NRZ

Stukenbrock.  Es ist eine herzzerreißende Geschichte: Ein Mini-Löwe, der wegen einer drohenden Bauchnabelentzündung von seiner Mutter getrennt werden musste, wird im Safaripark Stukenbrock von einem Mischlingsrüden umsorgt - und das schon seit zwei Wochen.

Ein weißes Löwenbaby aus dem Safaripark Stukenbrock verbindet eine ungewöhnliche Freundschaft mit einem Hund. Der Mischlingsrüde Lejon habe sich vom ersten Tag an um den Mini-Löwen Jojo mit gekümmert, sagte Tierpflegerin und Hundebesitzerin Jeannette Wurms am Montag. Er spiele mit ihm, lecke ihn sauber und lege sich daneben.

Das inzwischen zwei Wochen alte Löwenbaby musste nach der Geburt von seiner Mutter getrennt werden, weil sich sein Bauchnabel zu entzünden drohte und die Löwenmutter die tägliche Behandlung nicht zuließ. Seitdem wächst Jojo bei der Tierpflegerin und ihrem Hund auf, der zufälligerweise Lejon, schwedisch für Löwe, heißt. (dapd)

Kommentare
30.07.2012
21:41
Mischlingsrüde umsorgt weißes Löwenbaby im Safaripark
von mirabiledictu | #2

Herr Google hilft da...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Katze will nicht von Feuerwehr gerettet werden
Einsatz
Eine Katze hielt in Schwerte die Feuerwehr auf Trab. Die Mannen wollten das Tier von einem Dach retten - doch die Katze sah das anders.
Unbekannter legt Köder in Meschede aus
Polizei
An der Fußgängerbrücke am Campus und am Hennepark hat ein Unbekannter Hundeköder ausgelegt. Die Polizei ermittelt und warnt alle Hundebesitzer.
Känguru ausgebüxt - Video zeigt Tier hüpfend auf Friedhof
Känguru
Das entlaufene Känguru hüpft weiter ungestört durch den Hochsauerlandkreis. Jetzt wurde es erneut in Bigge gesehen - zeigt ein Video auf Facebook.
Zu viel Kot - Jäger schießen auf Wildgänse in Essener Park
Jagd
Wenn Mitte Juli die Schonzeit für Kanada- und Nilgänse abläuft, beginnt die Jagd auf die Tiere im Krupp-Park in Essen, denn sie machen zu viel Dreck.
Trotz Protesten geht die Stierhatz in Pamplona weiter
Pamplona
Im Juli werden in Pamplona zu Ehren des Stadtheiligen San Fermin wieder wutschnaubende Kampfstiere durch die Gassen gejagt. Doch die Proteste wachsen.
Fotos und Videos
article
6932654
Mischlingsrüde umsorgt weißes Löwenbaby im Safaripark
Mischlingsrüde umsorgt weißes Löwenbaby im Safaripark
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/tierisches/mischlingsruede-umsorgt-weisses-loewenbaby-im-safaripark-id6932654.html
2012-07-30 17:22
Löwenbaby, Stukenbrock, Mischlingsrüde, Lejon, Jojo
Tierisches