Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Tierfreundschaft

Mischlingsrüde umsorgt weißes Löwenbaby im Safaripark

30.07.2012 | 17:22 Uhr
Funktionen
Mischlingsrüde umsorgt weißes Löwenbaby im Safaripark
Ein weißes Löwenbaby aus dem Safaripark Stukenbrock wird von einem Mischlingsrüden umsorgt.Foto: NRZ

Stukenbrock.  Es ist eine herzzerreißende Geschichte: Ein Mini-Löwe, der wegen einer drohenden Bauchnabelentzündung von seiner Mutter getrennt werden musste, wird im Safaripark Stukenbrock von einem Mischlingsrüden umsorgt - und das schon seit zwei Wochen.

Ein weißes Löwenbaby aus dem Safaripark Stukenbrock verbindet eine ungewöhnliche Freundschaft mit einem Hund. Der Mischlingsrüde Lejon habe sich vom ersten Tag an um den Mini-Löwen Jojo mit gekümmert, sagte Tierpflegerin und Hundebesitzerin Jeannette Wurms am Montag. Er spiele mit ihm, lecke ihn sauber und lege sich daneben.

Das inzwischen zwei Wochen alte Löwenbaby musste nach der Geburt von seiner Mutter getrennt werden, weil sich sein Bauchnabel zu entzünden drohte und die Löwenmutter die tägliche Behandlung nicht zuließ. Seitdem wächst Jojo bei der Tierpflegerin und ihrem Hund auf, der zufälligerweise Lejon, schwedisch für Löwe, heißt. (dapd)

Kommentare
30.07.2012
21:41
Mischlingsrüde umsorgt weißes Löwenbaby im Safaripark
von mirabiledictu | #2

Herr Google hilft da weiter....

http://www.wa.de/nachrichten/nordrhein-westfalen/hund-lejon-ersatzpapa-weisses-loewenbaby-jojo-safaripark-schloss-holte-stukenbrok-2433521.html

30.07.2012
18:20
Mischlingsrüde umsorgt weißes Löwenbaby im Safaripark
von Kodiak | #1

Wäre nett, wenn man auch das passende Foto dazu hätte...

Aus dem Ressort
Eintritt im Zoo Gelsenkirchen kostet im Sommer fast 20 Euro
Preiserhöhung
Zoo, Sportparadies und Schwimmbäder heben 2015 ihre Eintrittspreise an. Die neue Familien-Dauerkarte macht den Zoom-Besuch aber etwas günstiger.
Tierpark Bochum nimmt Abschied von Seehund Duci
Zoo
Während sich der Bochumer Tierpark noch über die fünf neue Totenkopfäffchen freut, musste er sich auch von Seehund-Männchen Duci trennen.
Polizeihund Paco packte sich in Herne gleich zwei Täter
Gesichter 2014
Paco ist ein sechsjähriger belgischer Schäferhund und gehört zur Diensthundestaffel des Polizeipräsidiums Bochum. In Herne stellte er zwei Täter.
Kommt eine Pferdesteuer? Reiterszene in Sorge
Pferde
Die Pferdesteuer für die Gemeinde Bad Sooden ist rechtens – dieses Urteil versetzt die Pferdeszene an Rhein und Ruhr in Aufregung.
Rock am Ring muss mehr Rücksicht auf die Feldlerche nehmen
Festival
Das Festival zieht auf einen Flugplatz. Allerdings: Dort lebt schon die Feldlerche. Jetzt müssen die Veranstalter klären, wie sie sie schützen wollen.
Fotos und Videos