Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Wölfe kehren wohl bald wieder in Wälder rund um Hagen zurück
Tierwelt
Wölfe kehren wohl bald wieder in Wälder rund um Hagen zurück
Hagen.  Tierschützerin Ina Kirchhoff aus Hagen ist sich sicher: In naher Zukunft werden wieder Wölfe in den Wäldern rund um ihre Heimatstadt leben. Angst braucht ihrer Meinung nach aber niemand zu haben. Denn die scheuen Tiere halten sich nach Möglichkeit von Menschen fern und bleiben im sicheren Wald.
Polizei rettet Igel, Kuh und Pferd in misslicher Lage
Tierrettung
Polizei rettet Igel, Kuh und Pferd in misslicher Lage
Berlin.   Dein Freund und Helfer - das gilt für die Polizei oft auch bei der Rettung von Tieren. Hilfe brauchten jetzt ein Igel, eine Kuh und ein Pferd. Und die Polizei hatte auch eine Moralbotschaft parat.
Krokodil frisst australischen Fischer vor Augen seiner Frau
Krikodil
Krokodil frisst australischen Fischer vor Augen seiner Frau
Darwin.  Ein Fischer ist in Australien vor den Augen seiner Frau von einem Krokodil angefallen und gefressen worden. Der Mann war bei Darwin in einem Fluss gewatet, um seine verhedderte Leine zu befreien.
Hungriger Hirsch futtert in Gemüsegärten
Natur und Umwelt
Hungriger Hirsch futtert in Gemüsegärten
Volkholz.   Ein stattlicher Kronenhirsch - ein 14-Ender - treibt seit Ende Juli sein Unwesen in einem Garten in Wittgenstein. Schon zehnmal hat er ein liebevoll gepflegtes Gemüsebeet in Volkholz geplündert. Rund 30 Salatköpfe hat er auf dem Gewissen, hat Obstbäume angeknabbert und Pflanzen zertrampelt.
Was Sie beim Joggen mit Hund beachten sollten
Laufen
Essen. Hunde, die meisten jedenfalls, lieben Bewegung. „Und sie mögen es, sich gemeinsam mit ihrer Bezugsperson zu bewegen“, sagt Hundetrainerin Sylvie Bunz. Damit der Sport für Mensch und Tier zum Vergnügen wird, gelte es aber, einige Dinge zu beachten.
Teich überfüllt - Stadt Dortmund verschenkt Schildkröten
Rombergpark
Dortmund. Der Teich des Tropenhauses im Romberkpark ist voller Schildkröten. 67 Exemplare aus vier Arten leben dort. Die illegal ausgesetzten Haustiere haben alle tropischen Wasserpflanzen im Becken gefressen. Jetzt sollen sie weg. Dafür hat sich der Botanische Garten etwas Ungewöhnliches einfallen lassen.
Spezial
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Fotos und Videos
Schildkrötenplage in Dortmund
Bildgalerie
Tiere
Leben mit Chamäleons
Bildgalerie
Exotische Haustiere
Süßer Ferkel-Nachwuchs
Bildgalerie
Micropigs
Duisburger Brillenbären wohnen zusammen
Bildgalerie
Zoo Duisburg
Spezial
Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
Weitere Nachrichten
500  Euro für Hinweise auf Tierhasser in Gelsenkirchen
Tierschutz
Gelsenkirchen. Die Suche nach dem unbekannten Tierhasser in Gelsenkirchen geht weiter. Ein Unbekannter hat im Revierpark Nienhausen Wurstköder ausgelegt, in dem Rasierklingen versteckt waren. Nun haben die Tierrechtler von Peta Deutschland eine Belohnung von 500 Euro für Tathinweise ausgesetzt.
Bundesregierung prüft schärfere Gesetze zur Reptilienhaltung
Reptilien
Essen. Schlangen im Auto, Kaimane im See: Die Meldungen über entwichene Reptilien häufen sich. Die Überlebenschance der Exoten im Winter ist zwar gering — dennoch ist die Angst groß. Die Bunderegierung denkt schon über Gesetze zur Reptilienhaltung nach, die unachtsame Besitzer in die Pflicht nehmen.
Tierschützer wollen Zooverbot auch für Eisbär und Schimpanse
Tierhaltung
Essen. NRW-Umweltminister Remmel würde die Delfinhaltung in Zoos gerne verbieten. Doch auch andere Tiere sind laut Tierschützern für die Haltung in Gefangenschaft kaum geeignet. Sie würden gerne auch deren Zoohaltung verbieten. Doch so weit will das Umweltministerium nicht gehen.
Wie die Mülheimer Feuerwehr im Jahr hunderte Tiere rettet
Einsatz
Mülheim. 272 Einsätze mit Tieren zählte die Mülheimer Feuerwehr bereits in diesem Jahr. Meist müssen Hunde und Katzen im Tierheim abgegeben werden. Aber auch bei Spinnen und Schlangen wird die Feuerwehr gerufen. Reptilien kommen vor, sind aber selten im Einsatz-Alltag.
Umfrage
Düster, schmutzig, kein Service – Experten finden an Rhein und Ruhr einige der schlechstesten Bahnhöfe Deutschlands . Würden Sie den Vorwurf der

Düster, schmutzig, kein Service – Experten finden an Rhein und Ruhr einige der schlechstesten Bahnhöfe Deutschlands . Würden Sie den Vorwurf der "beispiellosen Verwahrlosung" unterschreiben?

 
Spezial
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Weitere Nachrichten
Hunderte Fische sterben auf ungeklärte Weise
Fischsterben
Bottrop. Es ist kein schöner Anblick, der sich einem am Teich unweit der Boye im Gewerbepark bietet. Hunderte kleine Fische schwimmen leblos an der Wasseroberfläche. Sie sind tot. Das Landesamt für Umwelt, Natur und Verbraucherschutz hat Proben entnommen, die Aufschluss über die Hintergründe liefern sollen.
Angler aus Oberhausen fängt 19 Kilogramm schweren Wels
Fische
Oberhausen. Nach mehr als 30 Jahren Angelerfahrung erlebte Ralf Mönnich aus Oberhausen bei seinem jüngsten Angel-Ausflug am Rhein-Herne-Kanal ein kleines Wunder: Ein riesiger Wels – 19 Kilogramm schwer und 1,30 Meter lang – zappelte am Haken des Buschhauseners.
Fünf ganz kleine Micropigs – Ferkelglück im Wuppertaler Zoo
Tiergärten
Wuppertal. Fünf Micropig-Ferkel tollen durchs Kleintierpanorama des Wuppertaler Zoos: Pigedy, Fiete, Frederik, Smartie und Keks sind die neuen Publikumslieblinge. Jedes wiegt nur ein halbes Kilo, alle fünf passen zusammen in zwei Hände.
Mast-Anlage-Pläne von Hof Goeken sorgen für Streit
Landwirtschaft
Ergste. Ein Hightech-Zugang zum Futter, modernste Lüftungstechnik und Spielmaterial für Schweine: Der Schwerter Landwirt Rainer Goeken plant eine Schweinemastanlage, die seiner Meinung nach auch das Wohlergehen der Tiere nicht außer Acht lässt. Aus der Bevölkerung kommt heftige Kritik.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Panorama
Spezial
EDM - Elektronische Dance Musik
EDM

Zehntausende Menschen pilgern zu Festivals wie Nature One, Ruhr in Love oder Mayday. Daft Punk und Avicii schießen auf Platz 1 der Single-Charts. Die Elektronische Dance Musik ist auf dem Vormarsch. Deutsche Produzenten wie Zedd, ATB, Moguai, Thomas Gold und Cosmic Gate sorgen weltweit für Furore.

Tomorrowland - eine magische Welt aus Musik und Natur
Tomorrowland

Das Festival Tomorrowland feiert sein zehnjähriges Jubiläum mit einer Doppelausgabe. An zwei Wochenenden pilgern 360.000 Fans aus über 200 Ländern nach Boom. Infos und Storys zu Tomorrowland lesen Sie hier. Das Event gilt als "bestes europäisches Festival". Über 300 DJs spielen auf 15 Bühnen.

Was bringt die Ice-Bucket-Challenge der deutschen ALS-Hilfe?
Internet-Hype
Essen. Es ist ein großer Internet-Hype: Bei der "Ice-Bucket-Challenge" übergießen sich Menschen mit eiskaltem Wasser und bürden die Aufgabe dann drei weiteren auf. Auch Promis machen mit und stellen ihre Kübelduschen-Videos ins Netz. Aber was bringt die Aktion dem eigentlichen Zwecke — an Spenden?
Gesundheit
Bochum. Futuristisch muten die vor zwei Jahren am Bochumer Zentrum für Neurorobatales Bewegungstraining vorgestellten Exoskelette an. Die Ergebnisse einer Fallstudie von Wissenschaftlern um Prof. Dr. Thomas Schildhauer zeigt, dass das Training mit dem „Roboteranzug“ Früchte trägt.
Gedächtnis
Ebersberg. Gehirntraining hilft Informationen rascher zu verarbeiten und kann für Senioren sinnvoll sein. Eine einfache Möglichkeit, das Gehirn auf Trap zu halten ist es, sich ein Wort mit fünf Buchstaben zu überlegen und diese dann alphabetisch zu sortieren. Der Begriff darf dabei nicht aufgeschrieben werden.
Wissenschaftler entschlüsseln Rapsgenom
Wissenschaft
Gießen Wissenschaftler der Universität Gießen haben mit einem internationalen Forscherteam den genetischen Bauplan von Raps entschlüsselt. Die Ergebnisse stellen sie in der Zeitschrift "Science" vor.
Wissenschaft
Neu Delhi Die Kombination von zwei Impfstoffen gegen Kinderlähmung könnte dabei helfen, den Erreger der Krankheit weltweit endgültig auszurotten.
Wissenschaft
Oxford Für eine effektive Bekämpfung des Ebola-Ausbruchs in Westafrika hätten nach Schätzungen von Epidemie-Forschern bereits bis zu 30 000 Menschen mit wirksamen Medikamenten behandelt oder vorbeugend geimpft werden müssen.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Dinslakener Finanzamt verlangt Steuern für tote Ehefrau
Finanzen
Dinslaken. Ein Dinslakener sollte für seine verstorbene Frau Einkommensteuer zahlen: alle drei Monate 199 Euro, plus Kirchensteuer und Soli. Das Finanzamt hatte zwei Jahre nicht registriert, dass Heinz-Dieter Cepelniks Ehefrau tot ist. Der Witwer über die pietätlose Behörde: "Ein bürokratischer Witz."
Was Kinder fix im Kopf und erfolgreich in der Schule macht
Schule
Essen. Gute Eigenschaften wie eine hohe Intelligenz haben Jungen und Mädchen meist von Papa oder Mama geerbt, an schlechten sind andere oder die Umwelt schuld. Doch so einfach und schmeichelhaft für die Familie ist es natürlich nicht. Woher kommt die Begabung der Kinder wirklich?
Videos
Fotos aus aller Welt
Bahnhöfe in NRW verwahrlosen
Bildgalerie
Bahnhöfe
Strahlenschutz-Einsatz in Mülheim
Bildgalerie
Feuerwehr
Supermodels der 90er
Bildgalerie
Topstars
Szenen wie im Bürgerkrieg
Bildgalerie
Ferguson
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
11°C
Regenwahrscheinlichkeit:
10%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-