Tausende Besucher besichtigen neues Waldorf Astoria in Berlin

Noch vor dem offiziellen Eröffnungstermin in wenigen Tagen haben Tausende Berliner das neue Luxushotel Waldorf Astoria am Zoologischen Garten in Charlottenburg besichtigt. Insgesamt 4.500 Menschen wurden an drei Tagen von Köchen, Zimmermädchen und Concierges in kleinen Gruppen durch das Gebäude geführt, wie das Hotel am Montag mitteilte.

Berlin (dapd-bln). Noch vor dem offiziellen Eröffnungstermin in wenigen Tagen haben Tausende Berliner das neue Luxushotel Waldorf Astoria am Zoologischen Garten in Charlottenburg besichtigt. Insgesamt 4.500 Menschen wurden an drei Tagen von Köchen, Zimmermädchen und Concierges in kleinen Gruppen durch das Gebäude geführt, wie das Hotel am Montag mitteilte. Besichtigt wurden unter anderem ausgewählte Zimmer, der große Ballsaal und der Wellnessbereich.

Nach mehreren Verschiebungen des Eröffnungstermins will die Luxushotelkette ab Mittwoch die ersten Übernachtungsgäste in ihrem neuen Haus in Berlin begrüßen. Den Angaben zufolge hat der Bau 230 Millionen Euro gekostet. Der 118 Meter hohe Wolkenkratzer hat 232 Zimmer und Suiten.

dapd