Take-That-Sänger Howard Donald hat Katie Hall geheiratet

Grund zur Freude: Howard Donald ist unter der Haube.
Grund zur Freude: Howard Donald ist unter der Haube.
Foto: dpa
Eheglück fürs neue Jahr: Take-That-Sänger Howard Donald ist verheiratet. Die Glückliche ist Freundin Katie Halil. Zur großen Hochzeits-Party im englischen Oxfordshire kamen auch prominente Gäste.

London.. Howard Donald (46) hat einen Vorsatz im neuen Jahr sehr schnell in die Tat umgesetzt: Bereits am Freitag heiratete der Take-That-Star seine Freundin Katie Halil in Großbritannien. Wie ein Sprecher des Sängers der Online-Ausgabe der "Daily Mail" bestätigte, gab sich das Paar "während einer privaten Zeremonie vor Familienmitgliedern und Freunden am 2. Januar" das Ja-Wort.

Laut "Daily Mirror" sollen die Feierlichkeiten zwei Tage gedauert haben. Am Abend nach dem Hochzeitstag habe es eine ausgedehnte Party im Hotel "Aynhoe Park" in Oxfordshire gegeben, wie das Online-Portal berichtet. Auch Donalds Band-Kollegen Gary Barlow (43) und Mark Owen (42) waren zu Gast, genauso wie Ex-Take-That-Mitglied Jason Orange (44).

Donald und seine Frau Halil hatten sich 2008 kennengelernt, eine Romanze entwickelte sich laut "Daily Mail" aber erst zwei Jahre später. Der Take-That-Sänger hat aus zwei früheren Beziehungen zwei Töchter, Grace (geb. 1999) und Lola (geb. 2005).