Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Wunschkandidat

Sven-Göran Eriksson will David Beckham in die Wüste locken

22.01.2013 | 09:56 Uhr
Funktionen
Nach seinem Amtsantritt als Technischer Direktor bei Al-Nasr will der frühere englische Fußball-Nationaltrainer Sven-Göran Eriksson Altstar David Beckham in die Emirate holen.Foto: afp

Dubai.  Der frühere englische Fußball-Nationaltrainer Sven-Göran Eriksson möchte den Mittelfeldstar David Beckham zu seinem neuen Verein lotsen. Eriksson ist neuer Technischer Direktor des Scheich-Clubs Al-Nasr. Beckham ist derzeit vereinslos soll aber Angebote renommierter Fußballvereine vorliegen haben.

Nach seinem Amtsantritt als Technischer Direktor bei Al-Nasr will der frühere englische Fußball-Nationaltrainer Sven-Göran Eriksson Altstar David Beckham in die Emirate holen. "Ich werde mit ihm sprechen. Allerdings weiß ich nicht, wohin er letztlich gehen wird", sagte Eriksson nach seiner Vertragsunterschrift.

Der Schwede hatte vor seinem Wechsel zu Al-Nasr dem Zweitligisten TSV 1860 München nach wochenlangem Theater abgesagt. Der 64-Jährige sollte bei den "Löwen" einen Posten in der sportlichen Führung übernehmen.

Mit Al-Nasr einigte sich Eriksson auf einen Vertrag über 18 Monate. Sein Wunschkandidat Beckham sucht derzeit nach einem neuen Arbeitgeber, nachdem er Ende des Vorjahres seinen bisherigen Club LA Galaxy verlassen hatte. Beckham sollen aber offenbar schon einige Angebote renommierter Fußballvereine vorliegen. Unter anderem des AC Mailand und dem Scheich-Club Al-Nasr.

Beckham in Unterwäsche

Zuvor spielte der Mittelfeldstar bei Manchester United, Real Madrid und dem AC Mailand. "Wenn er kommen will, bin ich sicher, dass sie ihm die Tore öffnen würden", sagte Eriksson mit Blick auf die Vereinsführung. (dpa/sid)

Kommentare
Aus dem Ressort
Katy Perry verspricht imposante Halbzeit-Show bei Super Bowl
Football
Der Countdown zum Super Bowl läuft, und Katy Perry heizt schon mal vor. Die Sängerin verspricht eine spektakuläre Show mit einem Überraschungsgast.
Dirigent Israel Yinon stirbt bei Konzert in der Schweiz
Todesfall
Während eines Konzerts in Luzern ist Dirigent Israel Yinon auf der Bühne kollabiert. Ärzte versuchten vergeblich, den 59-Jährigen zu retten, er starb.
Texanische Polizisten erschießen 17-Jährige auf der Wache
Polizeigewalt
Eine Minderjährige wird mit fünf Schüssen niedergestreckt. Polizisten rechtfertigen sich: Sie sei bewaffnet gewesen und habe angegriffen.
Verklagt Roberto Blanco RTL-Autor Micky Beisenherz?
Streit
Schlagerstar Roberto Blanco (77) fühlt sich vom Castrop-Rauxeler Dschungelcamp-Autor Micky Beisenherz verunglimpft und droht mit seinen Anwälten.
19-Jährige getötet - Familienmitglieder unter Verdacht
Mord
In Darmstadt ist eine junge Frau umgebracht worden - nun sitzen die Eltern in U-Haft. Hintergrund könnte der Heiratswunsch der Frau gewesen sein.
Fotos und Videos
article
7508845
Sven-Göran Eriksson will David Beckham in die Wüste locken
Sven-Göran Eriksson will David Beckham in die Wüste locken
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/sven-goeran-eriksson-will-david-beckham-in-die-wueste-locken-id7508845.html
2013-01-22 09:56
David Beckham,Sven-Göran Eriksson,Al-Nasr,SChwede,TSV München 1860, LA Galaxy,Manchester United,Real Madrid,AC Mailand
Panorama