Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Panorama

Schönenborn rechnet mit spannendem Schlussspurt bei US-Wahl

02.11.2012 | 09:55 Uhr

WDR-Chefredakteur Jörg Schönenborn erwartet einen spannenden Schlussspurt bei der US-Präsidentschaftswahl. "Ich gucke mehrfach am Tag, was es für neue Umfragen gibt. Ich gehe aber jeden Abend ins Bett und bin ratlos", sagte der ARD-Wahlexperte der Nachrichtenagentur dapd. Die Entscheidung zwischen Amtsinhaber Barack Obama und seinem Herausforderer Mitt Romney sei "ein absolut enges Rennen".

Berlin (dapd). WDR-Chefredakteur Jörg Schönenborn erwartet einen spannenden Schlussspurt bei der US-Präsidentschaftswahl. "Ich gucke mehrfach am Tag, was es für neue Umfragen gibt. Ich gehe aber jeden Abend ins Bett und bin ratlos", sagte der ARD-Wahlexperte der Nachrichtenagentur dapd. Die Entscheidung zwischen Amtsinhaber Barack Obama und seinem Herausforderer Mitt Romney sei "ein absolut enges Rennen".

In den landesweiten Umfragen liege Romney vorne. "Wenn man sich die einzelnen Bundesstaaten anguckt, ergibt sich ein anderes Bild. So eng war es zuletzt im Jahr 2000", sagte Schönenborn. Auf einen Favoriten will er sich noch nicht festlegen, auch wenn Obama zurzeit bessere Karten habe: "Die Zahlen, die ich kenne, sprechen dafür, dass Obamas Chancen nach wie vor größer sind." Seine Auftritte als Krisenmanager nach dem Hurrikan Sandy habe er als sehr professionell und überzeugend empfunden. "Das wird ihm den Schlussspurt erleichtern", sagte Schönenborn.

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Aus dem Ressort
Zypern will mit neuem Mega-Casino die Wirtschaft ankurbeln
Glücksspiel
Bis jetzt läuft das Glücksspiel vor allem im Norden der Insel. Nicht nur vom türkischen Festland kommen die Besucher, auch Berufsspieler aus der ganzen Welt zieht es an die Spieltische. Doch jetzt soll Zyperns Süden ein Mega-Casino bekommen – mit 100 Spieltischen und 1000 Automaten.
Das rockt! Japanerin gewinnt Luftgitarren-Weltmeisterschaft
Freizeit
Seit Jahren messen sich in Finnland die besten Virtuosen auf der Luftgitarre. Das Festival will eine Botschaft für den Frieden verbreiten und liefert dafür eine einleuchtende Begründung.
Zwischenlandung nach Streit um Rückenlehne im Flugzeug
Luftverkehr
Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche hat ein Streit über das Verstellen der Rückenlehne ein US-Flugzeug zu einer ungeplanten Landung gezwungen.
Bilanz des Sommers - 36 Unwetterwarnungen in zwei Monaten
Klimawandel
Hitze, Trockenheit, Regenfluten, tropische Schwüle. Und ständig die Gefahr extremer Wetterlagen: Der Sommer 2014 bot die ganze Palette. Nur zum Schluss war es kühl. Meteorologen sehen in den Extremen ein deutliches Zeichen für den Klimawandel. Die nächsten Tage werden wieder wärmer.
Rassismus-Kritik im Netz an New York-Reiseführer von Merian
Kritik
"Menschen machen Fehler": Nach einem missglückten Vorwort im Reiseführer "Merian momente New York" sah sich der Verlag zu dieser Entschuldigung gezwungen. Leser hatten Rassismus-Vorwürfe gegen den Autor des Werkes erhoben. Er hatte einen Zusammenhang zwischen Hautfarbe und Kriminalität hergestellt.