RTL bittet zum Sommer-Dschungel

Köln..  Das „Dschungelcamp“ von RTL hat leicht karnevalistische Züge: Es waren durchweg Jecken dabei. Deshalb stellt der Kölner Privatsender eine Sommer-Ausgabe der quotenträchtigen Show unter das Motto: „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein“.

Wolle mer se reinlasse?

Tatsächlich bewerben sich, wie Sendersprecher Frank Rendez am Freitag in Köln mitteilte, 27 ehemalige Kandidaten des TV-Spektakels um den Wiedereinzug in die Jubiläumsausgabe zum zehnjährigen Bestehen der Show im kommenden Jahr. Aber nur ein Ex-Camper kommt wieder rein. Mit dabei sind Brigitte Nielsen, Sarah Knappik und Costa Cordalis. Dr. Bob darf auch nicht fehlen. Moderiert wird die neunteilige Fernsehsause von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.

„Spannende Herausforderungen“

Ach so, einen kleinen, aber nicht ganz unbedeutenden Unterschied zum Show-Original gibt’s schon: Während die Teilnehmer des echten „Dschungelcamps“ in Australiens Wildnis zurechtkommen müssen, stehen den ehemaligen Kandidaten in der Sommer-Ausgabe lediglich „spannende Herausforderungen“ in Deutschlands Großstadt-Dschungel bevor.

Am Freitag, 31. Juli, 22.15 Uhr, geht’s los. Das Finale steigt am Samstag, 8. August, 20.15 Uhr.