Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Panorama

Raubüberfall in Hamburg-Nienstedten

16.09.2012 | 12:43 Uhr
Foto: /dapd/Clemens Bilan

Vier maskierte Männer haben in Hamburg-Nienstedten zwei 40 und 70 Jahre alte Männer in deren Haus überfallen, verletzt und ausgeraubt. Da sich die Überfallenen wehrten, wurden zum Teil auch die Täter verletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Hamburg (dapd). Vier maskierte Männer haben in Hamburg-Nienstedten zwei 40 und 70 Jahre alte Männer in deren Haus überfallen, verletzt und ausgeraubt. Da sich die Überfallenen wehrten, wurden zum Teil auch die Täter verletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Die Täter waren am Freitagabend über einen Balkon im ersten Stock ins Haus gelangt, während die Bewohner im Erdgeschoss waren. Als der 40-Jährige im Obergeschoss nachschaute, kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der einige Beteiligte die Treppe hinunterstürzten.

Der 70-jährige Bewohner, der sich zwischenzeitlich mit einem Messer bewaffnet hatte, stach einem Täter in den Bauch. Er wurde daraufhin mit einem Gegenstand niedergeschlagen. Die Bewohner wurden gefesselt und mit Schusswaffen bedroht. Die Täter raubten mehrere Tausend Euro und Schmuck und flüchteten.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Andreas Kümmert gewinnt ESC-Vorentscheid - und verweigert
Eurovision Song Contest
Eklat beim deutschen Vorentscheid für den ESC: Andreas Kümmert wurde von den Zuschauern zum Sieger bestimmt, doch er nahm die Wahl nicht an.
Prügelstrafe für zwei deutsche Graffiti-Sprayer in Singapur
Singapur
Die Reue kam zu spät. Zwei deutsche Graffiti-Sprayer wurden in Singapur verurteilt. Am härtesten dürfte die Prügelstrafe für sie sein.
Klinikmitarbeiter von Rettungshubschrauber tödlich verletzt
Unfall
Tödlicher Unfall auf einem Klinikgelände in Stuttgart: Ein Klinikmitarbeiter ist von den Rotoren eines Rettungshubschraubers erfasst worden.
Deutsche Mädchen sind Mathe-Muffel - Selbstvertrauen fehlt
Geschlechterrollen
Die neue Geschlechter-Studie der OECD zeigt: Mädchen fehlt in Mathe das Selbstvertrauen. Und wer ist schuld – Eltern, Lehrer oder die Kinder selbst?
Die Raumsonde "Dawn" erreicht erstmals Zwergplaneten
Weltall
Seit Jahren ist die Sonde "Dawn" unterwegs. Am Freitag ist sie am Ziel: am eisigen, schwarzen Zwergplaneten Ceres. Die Kamera liefert erste Bilder.
Fotos und Videos
7100395
Raubüberfall in Hamburg-Nienstedten
Raubüberfall in Hamburg-Nienstedten
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/raubueberfall-in-hamburg-nienstedten-id7100395.html
2012-09-16 12:43
Kriminalität,Überfall,
Panorama