Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Tier-Orakel

Polnische Elefantendame soll Ergebnisse der EM voraussagen

22.05.2012 | 14:13 Uhr
Polnische Elefantendame soll Ergebnisse der EM voraussagen
Schon bei der Frauenfußball-WM 2011 gab es ein Elefantenorakel. Elefantendame Nelly konnte jedoch sogar selbst kicken. Foto: dapd

Immer mehr Tiere treten in die Fußstapfen der legendären Orakel-Krake Paul aus Oberhausen. In Polen soll zur EM Elefantendame Citta die Ergebnisse der Spiele vorhersagen. Sie kann bereits auf einen Orakel-Erfolg zur Champions-League verweisen.

Der Trend zu tierischen Fußballorakeln erreicht ungeahnte Ausmaße: Nach der tippsicheren Krake Paul soll nun ein Elefant die Ergebnisse der Europameisterschaft vorhersagen. Dickhäuterdame Citta aus dem Krakauer Zoo wird vor jedem Spiel zwischen zwei Äpfeln wählen, die für die jeweiligen Mannschaften stehen, wie der Tierpark mitteilte. Eine erste Feuerprobe hat der ehemalige Zirkuselefant bereits bestanden. Citta tippte den Angaben zufolge korrekt auf den FC Chelsea als Sieger im Champions-League-Finale gegen den FC Bayern München.

Krake Paul hatte zur Fußball-WM 2010 den Ausgang der sieben deutschen Spiele und des Finales richtig vorausgesagt und war dadurch international bekannt geworden. (dapd)



Kommentare
Aus dem Ressort
Arzt soll Patientin in Klinik betäubt und missbraucht haben
Arztskandal
Eine Frau nimmt an einem vermeintlichen Forschungsprojekt teil. Sie wird von einem Mediziner betäubt und - wie sie später erfährt - missbraucht. Die Ermittler sind davon überzeugt: Die Frau war nicht das einzige Opfer des Klinikarztes.
Mindestens 18 Menschen sterben bei Unwetter in Japan
Hochwasser
Nach extremen Regenfällen im Westen des Landes suchen 500 Menschen Zuflucht in Notunterkünften. 13 Personen werden noch vermisst. Die Regierung kündigt an hunderte Soldaten für Rettungsarbeiten nach Hiroshima zu entsenden. Meteorologen warnen vor weiteren Unwettern.
Festnahmen bei erneuten Protesten in US-Kleinstadt Ferguson
Ferguson
Nachdem ein weißer Polizist einen schwarzen Teenager erschossen hat, kam es in der US-Kleinstadt Ferguson erneut zu Protesten. Dabei nahm die Polizei nach Angaben des Fernsehsenders CNN mehrere Demonstranten fest. Sie haben angeblich mit Wasserflaschen aus Plastik auf die Polizei geworfen.
Liberia verhängt Ausgangssperre wegen Ebola
Epidemie
Liberia greift im Kampf gegen die Ebola-Epidemie zu weitreichenden Maßnahmen: Nachts gilt eine Ausgangssperre, in der Hauptstadt Monrovia wurde ein ganzer Slum unter Quarantäne gestellt. In Berlin hat sich die Aufregung nach einem Verdachtsfall dagegen gelegt.
Trio soll 2,7 Tonnen Marihuana geschmuggelt haben
Drogendeal
Den größten Drogendeal in NRW hat die Polizei im Februar in Kreuztal-Ferndorf platzen lassen. Auf der Ladefläche eines Lastwagens entdeckten die Ermittler 2,7 Tonnen Marihuana. Straßenverkaufswert: 30 Millionen Euro. Jetzt startete der Prozess vor dem Landgericht Siegen. Angeklagt sind drei Männer.
Umfrage
In Hagen und Berlin gab es am Dienstag Ebola-Verdachtsfälle. Beide bestätigten sich nicht. Fürchten Sie sich trotzdem vor der Krankheit?

In Hagen und Berlin gab es am Dienstag Ebola-Verdachtsfälle. Beide bestätigten sich nicht. Fürchten Sie sich trotzdem vor der Krankheit?

 
Fotos und Videos