Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Halloween

Polizei konnte 200 Eier bei Jugendlichen sicherstellen

Funktionen
Weltweit lief so manche Halloween-Party völlig aus dem Ruder.Foto: AP

In Trier soll nach Polizeiangaben ein 16-Jähriger prügelnd durch die Innenstadt gezogen sein. Der offenbar betrunkene Jugendliche wurde festgenommen, nachdem er mit einem Kumpel vier andere Menschen und einschreitende Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma angegriffen hatte.

Meldung vom 1.11.12
Geister im Partyrausch - Busfahrer durch Eier-Würfe verletzt

Während Millionen Menschen weltweit friedlich Halloween feierten, schlugen einige Chaoten mal wieder über die Stränge. In Wuppertal wurde ein...

Mehrere hundert Eier, 200 Böller, Leuchtraketen und selbst gebastelte Rauchbomben beschlagnahmten Polizisten im Landkreis Esslingen bei Stuttgart. Allein bei einer Kontrolle von sechs Kindern im Alter von 12 bis 14 Jahren im Maillepark in Esslingen wurden 200 Eier sichergestellt. Auch andere deutsche Polizeidienststellen meldeten derartige präventive Eier-Beschlagnahmungen.

In besonderer Art und Weise machten zwei alkoholisierte 17-jährige Jugendliche auf sich aufmerksam. Mit Rasierschaum, Eiern und Ketchup beschmierten sie über 30 Fahrzeuge im Bereich der Bad Godesberger Kronprinzenstraße. Dabei kam auch ein Autospiegel zu Bruch.

Mancher Polizeieinsatz führte aber auch ins Leere: In Hattorf am Harz beobachtete eine besorgte Anwohnerin zwei Geister, die definitiv keine Kinder mehr waren. Polizisten stellten kurz darauf fest, dass es sich nicht um verkleidete Räuber, sondern um Großeltern handelte, die ihren Enkeln einen Schreck einjagen wollten.

Kommentare
03.11.2012
07:02
Kokain für Kinder, Busfahrer verletzt - Halloween-Feiern eskaliert
von Dieselpumpe | #10

Wenn Schwachsinn im Volk hoffähig gemacht (wird) werden soll, kommt es eben schon mal zu diversen Nebeneffekten.
Solange es im Kreis derer bleibt die...
Weiterlesen

Aus dem Ressort
Hitzerekord nicht geknackt - Sonntag Warnung vor Gewittern
Hitze
Der Deutsche Wetterdienst hat für Nordrhein-Westfalen eine Warnung vor schweren Gewittern herausgegeben. Sie gilt bis Sonntagnacht.
Trotz Protesten geht die Stierhatz in Pamplona weiter
Pamplona
Im Juli werden in Pamplona zu Ehren des Stadtheiligen San Fermin wieder wutschnaubende Kampfstiere durch die Gassen gejagt. Doch die Proteste wachsen.
Immer parallel zum Ufer: DLRG rät, wie man bei Hitze badet
Hitze
In der gegenwärtigen Hitzewelle sind in NRW schon sechs Schwimmer ums Leben gekommen. Die DLRG sagt, worauf man beim Baden unbedingt achten sollte.
Klinikleitung gerät im Hygieneskandal ins Schleudern
Hygieneskandal
Im Skandal um verschmutzte OP-Bestecke in der Uniklinik Mannheim gaben sich Verantwortliche unwissend. Dabei waren sie über Hygienemängel im Bilde.
Die Royals suchen Untermieter – Wohnen wie die Queen
Monarchie
Weil der britische Hof sparen muss, vermietet er nun seine Paläste. Die neuen Nachbarn müssen gut betucht sein – und sich zu benehmen wissen.
article
7251930
Kokain für Kinder, Busfahrer verletzt - Halloween-Feiern eskaliert
Kokain für Kinder, Busfahrer verletzt - Halloween-Feiern eskaliert
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/kokain-fuer-kinder-busfahrer-verletzt-halloween-feiern-eskaliert-id7251930.html
2012-11-02 07:47
Halloween,Madrid,Eier,Polizei,Kinder,Jugendliche, Rostock
Panorama