Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Tiere

Pinguine filmen für Forscher

24.01.2013 | 16:45 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Dass Wassersportler ihre Aktivitäten mit kleinen Kameras festhalten ist nicht neu. Wissenschaftler haben sich diese Idee zu Nutzen gemacht, und ein Dutzend Pinguine mit einer Rückenkamera ausgestattet. Mit dem gedrehten Video-Material hoffen die Forscher auf neue Erkenntnisse über die Lebensweise der Adelie-Pinguine.
Dass Wassersportler ihre Aktivitäten mit kleinen Kameras festhalten ist nicht neu. Wissenschaftler haben sich diese Idee zu Nutzen gemacht, und ein Dutzend Pinguine mit einer Rückenkamera ausgestattet. Mit dem gedrehten Video-Material hoffen die Forscher auf neue Erkenntnisse über die Lebensweise der Adelie-Pinguine.Foto: REUTERS

Nicht nur Extremsportler filmen ihr Abenteuer mit Mini-Kameras. Japanische Forscher haben Pinguine mit Kameras ausgestattet, um so ihre Lebensweise zu untersuchen.

 

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
Pegida-nahe Initiative überstimmt
Bildgalerie
Demonstration
Zeitreise mit den Beatles
Bildgalerie
Grugahalle
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
NRZ-Leser im Zoo
Bildgalerie
Jubiläumsaktion


Funktionen
Fotos und Videos
Heinz Hoenig feiert 65. Geburtstag
Bildgalerie
Schauspieler
Ex-Topmodel Uschi Obermaier wird 70
Bildgalerie
Geburtstag
gallery
7517758
Pinguine filmen für Forscher
Pinguine filmen für Forscher
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/pinguine-filmen-ihr-leben-id7517758.html
2013-01-24 16:45
Panorama