Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Tiere

Pinguine filmen für Forscher

24.01.2013 | 16:45 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Dass Wassersportler ihre Aktivitäten mit kleinen Kameras festhalten ist nicht neu. Wissenschaftler haben sich diese Idee zu Nutzen gemacht, und ein Dutzend Pinguine mit einer Rückenkamera ausgestattet. Mit dem gedrehten Video-Material hoffen die Forscher auf neue Erkenntnisse über die Lebensweise der Adelie-Pinguine.
Dass Wassersportler ihre Aktivitäten mit kleinen Kameras festhalten ist nicht neu. Wissenschaftler haben sich diese Idee zu Nutzen gemacht, und ein Dutzend Pinguine mit einer Rückenkamera ausgestattet. Mit dem gedrehten Video-Material hoffen die Forscher auf neue Erkenntnisse über die Lebensweise der Adelie-Pinguine.Foto: REUTERS

Nicht nur Extremsportler filmen ihr Abenteuer mit Mini-Kameras. Japanische Forscher haben Pinguine mit Kameras ausgestattet, um so ihre Lebensweise zu untersuchen.

 

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Freiheit für misshandelte Zirkuslöwen
Bildgalerie
Fotostrecke
Raver feiern Mayday 2016 in Dortmund
Bildgalerie
Techno-Event
Tierreich: Wer lacht hier wirklich?
Bildgalerie
Weltlachtag
105 Tonnen Elfenbein in Flammen
Bildgalerie
Naturschutz
Schwedischer König Carl Gustaf wird 70
Bildgalerie
Geburtstagsfeier
Populärste Fotostrecken
Drei Polizisten bei Demo verletzt
Bildgalerie
NPD-Aufmarsch
Spargelfest in Sümmern
Bildgalerie
Fotostrecke
Henne in Flammen bei Meschede
Bildgalerie
Tanz in den Mai
Mai-Treffen in der Badebucht
Bildgalerie
1. Mai
Tanz in den Mai
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
SSVg Velbert  - SV Rödinghause
Bildgalerie
Regionalliga
SV Herdringen vs. SV Hüsten 09 II 4:0
Bildgalerie
Fußball-Kreisliga A


Funktionen
Fotos und Videos
gallery
7517758
Pinguine filmen für Forscher
Pinguine filmen für Forscher
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/pinguine-filmen-ihr-leben-id7517758.html
2013-01-24 16:45
Panorama