Nick Cannon reicht die Scheidung von Mariah Carey ein

Keine Chance für die Liebe: Nach monatelanger Trennung lassen sich Mariah Carey und Nick Cannon nun endgültig scheiden.

Mariah Carey (44, "#Beautiful") und Nick Cannon (34, "Gigolo") geben ihrer Ehe keine Chance mehr: Nachdem das Paar schon seit Monaten getrennt lebt, hat Cannon die Scheidung eingereicht, wie das Klatschportal "TMZ" berichtet. Demnach hat der Comedian und Musiker den Antrag bereits am 12. Dezember gestellt.

Carey soll hingegen schon einige Tage davor mit ihren Anwälten über die Verteilung des gemeinsamen Eigentums und das Sorgerecht für die Zwillinge Monroe und Moroccan (3) gesprochen haben und daraufhin mehrere Stunden zu spät zu einem Auftritt gekommen sein, wie das US-Blatt "People" meldet.

Beruflich läuft es für Carey dagegen bestens: Die Pop-Diva hat vor kurzem einen lukrativen Vertrag mit dem Caesars Palace in Las Vegas unterschrieben. Dort wird sie Céline Dion (46) ersetzen, die ihre Pause bis Ende 2015 verlängert.