Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Wetter

20,7 Grad in München - Temperatur-Rekord an Heiligabend

24.12.2012 | 14:26 Uhr
20,7 Grad in München - Temperatur-Rekord an Heiligabend
Cabrio- und Biergarten-Wetter: München erlebt den wärmsten Heiligabend.

München.  Einen Heiligabend-Temperaturrekord hat München zu verzeichnen: 20,7 Grad ist die höchste Temperatur, die seit Beginn der Wetteraufzeichnungen an einem 24. Dezember in Deutschland gemessen worden ist. Straßencafés waren gut besucht und Cabriofahrer drehten ihre Runden mit offenem Verdeck.

Mit fast sommerlichen 20,7 Grad ist am Montag in München ein deutschlandweiter Temperatur-Rekord für einen Heiligabend seit Beginn der Wetteraufzeichnungen erreicht worden. Der Wert wurde an einer Station an der Universität in der Innenstadt gemessen, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Unmittelbar zuvor hatte Freiburg mit 18,5 Grad einen neuen deutschlandweiten Rekord aufgestellt. Bis dahin hatten Baden-Baden sowie das badische Müllheim den Rekord gehalten. Dort waren 1983 jeweils 17,8 Grad an einem Heiligabend erreicht worden.

Schon am Mittag waren die Temperaturen in ganz Bayern rasch gestiegen. Dabei war mit 15,9 Grad eine erste Münchner Rekordmarke für einen Heiligabend gemessen worden. Die bisherige Höchsttemperatur für einen 24. Dezember in München war mit 14,5 Grad im Jahr 1977 erreicht worden, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte.

Zehntausende Menschen nutzen in Bayerns Landeshauptstadt das frühlingshafte Wetter, um letzte Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Die Straßencafés waren gut besucht und Cabriofahrer drehten ihre Runden mit offenem Verdeck, Restaurantbetreiber stellten Stühle und Tische raus und im Englischen Garten war auf den Bänken am Seehaus kaum noch ein freier Platz in der Sonne zu ergattern.. (dpa)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
"Game of Thrones"-Star Williams lehnt romantische Rollen ab
Rollenklischees
Die 17-jährige Maise Williams, bekannt aus der Erfolgsserie "Game of Thrones", findet junge Mädchen in der Filmbranche schlecht repräsentiert.
Mörder von Fotografin Niedringhaus entgeht der Todesstrafe
Afghanistan
Der Mörder der deutschen Fotografin Anja Niedringhaus muss für 20 Jahre in Haft. Der Polizist hatte die Deutsche 2014 in Afghanistan erschossen.
Fotos mit Geotag – Warum zeigen wir der Welt, wo wir sind?
Soziale Medien
Millionen Menschen stellen ihre Fotos ins Internet - und den Ort der Aufnahme gleich dazu. Das Ergebnis: Listen der meistfotografierten Städte der...
Mein Tag ohne Strom - ein Selbstversuch in Sachen Energie
Selbstversuch
Bei der "Earth Hour" wird eine Stunde lang das Licht ausgemacht. Eine Stunde? Da geht mehr! Andreas Böhme wagt den Selbstversuch: ein Tag ohne Strom.
Moderne Menschen in den Fängen der Wunderheiler
Sekten
Jahresbilanz von „Sekteninfo NRW“ aus Essen: Verzweifelte Menschen vertrauen sich Scharlatanen an. Auch Scientology und die Zeugen Jehovas sind aktiv.
Fotos und Videos
article
7422712
20,7 Grad in München - Temperatur-Rekord an Heiligabend
20,7 Grad in München - Temperatur-Rekord an Heiligabend
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/mit-15-9-grad-temperatur-rekord-an-heiligabend-fuer-muenchen-id7422712.html
2012-12-24 14:26
Panorama