Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Fernsehen

Marc Bators Tagesschau-Ende führt zu Streit mit Jan Hofer

27.06.2013 | 14:59 Uhr
Marc Bators Tagesschau-Ende führt zu Streit mit Jan Hofer
Nach Marc Bators (li.) Abschied von der Tagesschau gab es heftigen Streit zwischen ihm und Chef-Sprecher Jan Hofer.Foto: dpa/Montage: WE

Essen.  Der Wechsel von "Tagesschau"-Sprecher Marc Bator von der ARD zum Privatsender Sat.1 wird von einer Schlammschlacht begleitet. Der Chef-Nachrichtensprecher der Tagesschau, Jan Hofer, wirft Bator in einem Medieninterview Lüge vor.

Schlammschlacht hinter den Kulissen der "Tagesschau": Zwei Monate nach dem Abschied von Marc Bator als Sprecher der ARD-Tagesschau und seinem Wechsel zum Sender Sat.1 gibt es Zoff. Tagesschau-Chef-Sprecher Jan Hofer wirft Bator jetzt in einem Interview vor, Unwahrheiten über seinen Abschied zu verbreiten.

„Über Marc Bator habe ich mich geärgert, weil er gelogen hat“, sagt Hofer dem Magazin „Closer“. Hintergrund: Bator soll laut Hofer sich darüber beschwert haben, dass ihm in seiner letzten Tagesschau-Sendung am 27. April verweigert worden sei, sich vom ARD-Publikum zu verabschieden.

Lesen Sie auch:
Marc Bator wechselt von „Tagesschau“ zu Sat.1

Von der meist gesehenen deutschen Nachrichtensendung zur Nr. 4 im TV-Markt: Marc Bator verlässt die „Tagesschau“. Der 40-jährige Hannoveraner tritt die Nachfolge von Sat.1-Anchor Peter Limbourg an. Aber beim Bällchensender will Bator nicht nur News präsentieren.

Laut Hofer hätte Bator dagegen in der Sendung "Tagesthemen " an dem Tag Gelegenheit zu Abschiedsworten bekommen. Dies sei intern so abgesprochen gewesen, behauptet Hofer. Die Abmoderation von Tagesthemen-Moderatorin Caren Miosga sei damals toll gewesen, sagt Hofer, und greift Bator an: „Dass er dabei keinen vernünftigen Satz rausgebracht hat, ist wohl kaum unsere Schuld."

Streit gehört nicht in die Öffentlichkeit

Dass Bator anschließend behauptet hätte, "wir hätten ihm in der 20-Uhr-Sendung davor seine Abschiedsworte verwehrt, und das war wissentlich falsch, also eine Lüge“, empört sich Hofer.

Auch der ehemalige Chefsprecher der Tagesschau , Jo Brauner, meldet sich zu Wort. Dass Hofer und Bator sich gegenseitig als Lügner bezeichnen, gehöre nicht in die Öffentlichkeit, sagt Brauner der Programmzeitschrift „Auf einen Blick“. Brauner warnt: „Wenn schmutzige Wäsche gewaschen wird, bleibt immer auch etwas an der Tagesschau hängen.“

Anika Wacker



Kommentare
27.06.2013
18:03
Marc Bators Tagesschau-Ende führt zu Streit mit Jan Hofer
von Wurzelputz | #2

Sowas Belangloses!

Für mich sind es einfach nur "Sprecher" und deren Job es ist, vom Blatt oder sonstwas abzulesen. Nix Besonderes.

27.06.2013
17:38
Marc Bators Tagesschau-Ende führt zu Streit mit Jan Hofer
von ruhrgebieti | #1

Immer zweimal mehr wie Du...

Können die beiden nicht lieber zusammen "Wetten, daß...?" kaputtmoderieren?

1 Antwort
Marc Bators Tagesschau-Ende führt zu Streit mit Jan Hofer
von kordeler | #1-1

Das macht der Lanz schon.

Aus dem Ressort
Mob in Guinea tötet Mitglieder eines Ebola-Aufklärungsteams
Gesundheit
Im Ebola-Krisenland Guinea sind mindestens acht Regierungsvertreter und Journalisten Augenzeugen zufolge von aufgebrachten Dorfbewohnern getötet worden. Die Delegation war in der Region um Womey im Südosten des Landes unterwegs, um die Menschen über die Gefahren durch das Virus zu informieren.
Gestohlener Jaguar geht nach 46 Jahren an Besitzer zurück
Autodiebstahl
Als junger Anwalt hatte sich der Amerikaner den Sportwagen für 5000 Dollar gekauft. Weniger als ein Jahr später wurde er gestohlen. Jetzt tauchte der Jaguar auf einem Containerschiff mit dem Fahrziel Niederlande wieder auf. Der Besitzer will den Wagen jetzt wieder aufmöbeln lassen.
Nonsens-Nobelpreise für Jesus-Toast und urinierende Hunde
Kuriose Forschung
Es gibt sogar gesungene Dankesreden: Bei einer schrillen Gala an der US-Eliteuni Harvard sind die Ig-Nobelpreise für kuriose Forschungen verliehen worden. Diesmal wurde auch eine Biologin aus dem Revier ausgezeichnet - weil sie herausgefunden hat, in welche Richtung Hunde ihr Geschäft verrichten.
Mann in Florida erschießt Tochter und sechs Enkelkinder
Bluttat
"Mord-Suizid": Mit diesem Begriff beschreibt die Polizei im US-Südstaat Florida das blutige Ende eines Familiendramas. Der 51-jährige Don Spirit hat seine Tochter und sechs seiner Enkelkinder erschossen, darunter ein kaum drei Monate altes Baby. Die Gemeinde steht unter Schock.
Lothar Matthäus plant jetzt seine fünfte Hochzeit
Promi-Ehen
Aller guten Dinge sind bei Rekordnationalspieler Lothar Matthäus nicht drei, sondern fünf. Der 53-Jährige plant jetzt mit seiner Freundin Anastasia seine bereits fünfte Hochzeit. Wann und wo die Hochzeit stattfinden soll, steht jedoch noch nicht fest.
Umfrage
Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?