Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Lindsay Lohan

Lindsay Lohan erhält Lob für gute Leistungen bei Sozialstunden

15.12.2011 | 12:44 Uhr
Lindsay Lohan wurde von ihrer Richterin gelobt.Foto: AP

Los Angeles.  US-Schauspielerin Lindsay Lohan ist von einer Richterin für ihr Verhalten gelobt worden. Lohan, die mehrfach verurteilt wurde und zunächst durch Nacktfotos im Playboy Aufmerksamkeit erregte, muss wegen eines Verstoßes gegen Bewährungsauflagen Sozialstunden leisten.

Seltenes Glück für die US-Schauspielerin Lindsay Lohan . Die 25-Jährige Lohan , die zuletzt dadurch aufgefallen war, dass sie sich für den Playboy nackt ausgezogen hatte, wurde von einer Richterin gelobt - für ihre gute Führung.

Nach vielen Zurechtweisungen vor Gericht hat die US-Schauspielerin Lindsay Lohan am Mittwoch seltenes Lob erhalten: Unter ihren neuen, strengen Bewährungsauflagen leiste die 25-Jährige gute Arbeit, sagte die Richterin Stephanie Sautner bei einer Anhörung in Los Angeles. Seit einem Urteil wegen Verstoßes gegen frühere Auflagen am 2. November hat Lindsay Lohan zwölf Tage Sozialarbeit in einem Leichenschauhaus und fünf Therapiesitzungen hinter sich.

Lindsay Lohan auf dem Cover des Playboy.

"Du machst dich gut, und ich möchte, dass das auch so bleibt", sagte Sautner. Die strengen Auflagen gelten bis März. Sautner deutete am Mittwoch jedoch an, dass sie möglicherweise um einen Monat verkürzt werden könnten.

Lindsay Lohan hinter Gittern



Kommentare
15.12.2011
12:52
Lindsay Lohan erhält Lob für gute Leistungen bei Sozialstunden
von Tsche_Gewara | #1

Ich finde, nach den Playboy-Fotos hat sie auch mal ein Lob verdient!

Aus dem Ressort
Kuh greift mitten in München Joggerin an und wird erschossen
Kuhattacke
Dramatische Szenen auf der Münchner Theresienwiese: Eine aus einem Schlachthof ausgebüxte Kuh nahm eine Läuferin auf die Hörner und verletzte sie schwer am Rücken. Das Tier starb anschließend im Kugelhagel der Polizei.
Promi-Nackfotos - Apple dementiert iCloud-Sicherheitslücke
Hacker
Apple versucht, Spekulationen über die Sicherheit seiner Dienste nach dem Diebstahl privater Promi-Fotos aus der Welt zu schaffen. Die Täter hätten es gezielt auf die Stars abgesehen, es sei keine allgemeine Sicherheitslücke im Spiel gewesen. Für Apple kommt die Sicherheitsdiskussion zur Unzeit.
Justin Bieber hat während Bewährungstrafe erneut Ärger
Promi-Ärger
Wegen eines Quad-Unfalls hat Popstar Justin Bieber mal wieder Ärger mit Justiz. Der 20-Jährige und Schauspielerin Selena Gomez waren in der Nähe von Biebers Heimatort Stratford offenbar in einen Unfall verwickelt. Anschließend soll Bieber in einen handfesten Streit mit einem Paparazzo geraten sein.
Verdacht auf Steuernhinterziehung bei Fernsehkoch Lafer
Staatsanwaltschaft
Gegen den Fernsehkoch Johann Lafer besteht der Verdacht auf Steuerhinterziehung. Am Montag durchsuchten 45 Beamte Lafers Restaurant in Stromberg und seine Kochschule in Guldental. Die Staatsanwaltschaft will die Unterlagen und elektronische Dateien auswerten.
Foodwatch sucht wieder die größten Werbelügen
Werbelügen
Hühnersuppe ohne Huhn, falsche Gesundheitsversprechen und irreführende Behauptungen. Die Verbraucher-Organisation Foodwatch vergibt wieder den "Goldenen Windbeutel" für die größte Werbelüge des Jahres. Fünf Produkte sind nominiert, den Gewinner küren die Verbraucher per Abstimmung.
Umfrage
Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?