Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Walking

Lieber nicht bergab - Worauf Sie beim Walking achten sollten

30.08.2012 | 17:27 Uhr
Lieber nicht bergab - Worauf Sie beim Walking achten sollten
Foto: WAZ FotoPool

Bad Dürrheim.  Wenn es um Bewegung geht, vertrauen immer mehr Menschen auf das „Walking“. Ein Hobby, das dem Körper unter freiem Himmel nicht nur eine Beschäftigung gibt, sondern auch die Gesundheit fördern soll. Doch gerade hier ist die richtige Technik entscheidend, sagen die Experten des Deutschen Walking Instituts.

Mit Stock über Stein: Wenn es um Bewegung geht, vertrauen immer mehr Menschen auf das „Walking“. Ein Hobby , das dem Körper unter freiem Himmel nicht nur eine Beschäftigung gibt, sondern auch die Gesundheit fördern soll. Doch gerade hier ist die richtige Technik entscheidend, wie Petra Mommert-Jauch vom Deutschen Walking Institut in Bad Dürrheim weiß. Wir beantworten die wichtigsten Fragen für den richtigen Auftritt.

Was versteht man eigentlich unter Walking und wie unterscheidet es sich von Nordic Walking?

Kostenloses Fitnessstudio unter freiem Himmel.Foto: dapd

Walking bedeutet wörtlich übersetzt „Gehen“ und ist eine Freizeitsportart, die ihren Ursprung in Finnland hat. Mitte der 1980er Jahre wurde Walking auch in Deutschland bekannter. Petra Mommert-Jauch erklärt: „Walking ist gelenkschonend und bietet Menschen die Gelegenheit sich effektiv zu bewegen, die aus gesundheitlichen Gründen keine Möglichkeit haben, eher Gelenk belastende Sportarten wie zum Beispiel Jogging durchzuführen.

Die Unterschiede zwischen Walking und Nordic Walking sind sichtbar. Durch die Stöcke wird beim Nordic Walking ein anderer Armschwung gefordert, ähnlich wie beim Skilanglauf. Expertin Petra Mommert-Jauch: „Bei richtigem Stockeinsatz werden beim Nordic Walking die Rumpf- und Armmuskeln wesentlich mehr gefordert als beim Walking. Die richtige Stock- und Beinarbeit fördert außerdem die Koordination.“



Kommentare
31.08.2012
20:36
Lieber nicht bergab - Worauf Sie beim Walking achten sollten
von traugott1 | #2

Muß man(frau) noch den Leuten das Gehen bebringen?Lächerlich.Fahrt mal Rad und bringt mehr!

31.08.2012
13:02
Lieber nicht bergab - Worauf Sie beim Walking achten sollten
von Otto99 | #1

Nordic Walking ist die Erfindung eines Skistockherstellers, der auch im Sommer Umsatz machen wollte. Im Grunde ist es lächerlich. Viele Experten halten Nordic Walking für überbewertet. Der Gesundheitseffekt kommt eher daher, dass viele Menschen statt Nordic Walking als Alternative gar nichts machen würden.

2 Antworten
Lieber nicht bergab - Worauf Sie beim Walking achten sollten
von Punktezebra | #1-1

Falsch, nach einem Schlaganfall habe ich meinen Gleichgewichtssinn verloren.

Mit den Stöcken kann ich jetzt immer noch Sport machen.
Super erfindung !

Lieber nicht bergab - Worauf Sie beim Walking achten sollten
von GummiHai | #1-2

@#1:

Quatsch: Siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Nordic_Walking

"Nordic Walking definiert man als Gesundheitsgehen mit speziell entworfenen Stöcken. Obwohl die Bahnrenner, Wanderer und Skilangläufer dasselbe Konzept schon Jahrzehnte früher als Trainingmethode benutzt hatten, war Marko Kantaneva der erste, der Nordic Walking als Sportart definierte."

Aus dem Ressort
Mehrere Tote nach Absturz auf Flughafengebäude in Kansas
Unglück
Die Bilder lassen das Schlimmste befürchten. Dicke, schwarze Rauchschwaden quellen nach einem Flugzeugabsturz aus einem Airport-Gebäude im US-Bundesstaat Kansas. Vier Menschen sterben - aber viele können sich offenbar in Sicherheit bringen.
Die Kriminalgeschichte des Uli Hoeneß auf 50 Seiten
Steuerhinterziehung
Auf 50 Seiten dröselt das Landgericht München II den Fall des Steuerhinterziehers Uli Hoeneß nun auch öffentlich auf. Ein brisantes Detail ist der Wortlaut der Selbstanzeige des früheren Bayern-Präsidenten. Sie brachte die Ermittlungen erst ins Rollen.
Betrunken vor Baum gefahren - 17.100 Euro Strafe für Asamoah
Asamoah-Prozess
Der frühere Nationalspieler Gerald Asamoah ist im März betrunken und zu schnell gegen einen Baum gefahren. 16 Monate sollte er den Führerschein verlieren und über 40.000 Euro zahlen. Zu viel, befand der Fußballer. Er legte Widerspruch ein und konnte innerhalb einer halben Stunde viel Geld sparen.
Zum Novemberstart kehrt der Spätsommer zurück - 20 Grad
Wetter
Schon im Oktober war es überdurchschnittlich warm. Am ersten Novemberwochenende sollen die Temperaturen noch einmal rund 20 Grad erreichen. Im Verlauf der kommenden Woche werden sie dann langsam wieder sinken. Einen plötzlichen Kälteeinbruch erwarten Meteorologen vorerst nicht.
Brittany Maynard erfüllt sich noch einen Wunsch
Sterbehilfedrama
Brittany Maynard facht die Sterbehilfe-Debatte in den USA neu an. Für Anfang November plant die junge und todkranke Frau ihren Suizid mit Medikamenten. Zuvor erfüllt sie sich noch einen großen Wunsch - mit dem, was sie am meisten liebe: "Familie und Natur".
Umfrage
Samstag ist Feiertag, die Geschäfte haben geschlossen - dafür sind am Sonntag in vielen Städten die Geschäfte geöffnet . Was halten Sie von verkaufsoffenen Sonntagen?

Samstag ist Feiertag, die Geschäfte haben geschlossen - dafür sind am Sonntag in vielen Städten die Geschäfte geöffnet. Was halten Sie von verkaufsoffenen Sonntagen?