Das aktuelle Wetter NRW 29°C
Walking

Lieber nicht bergab - Worauf Sie beim Walking achten sollten

30.08.2012 | 17:27 Uhr
Lieber nicht bergab - Worauf Sie beim Walking achten sollten
Foto: WAZ FotoPool

Bad Dürrheim.  Wenn es um Bewegung geht, vertrauen immer mehr Menschen auf das „Walking“. Ein Hobby, das dem Körper unter freiem Himmel nicht nur eine Beschäftigung gibt, sondern auch die Gesundheit fördern soll. Doch gerade hier ist die richtige Technik entscheidend, sagen die Experten des Deutschen Walking Instituts.

Mit Stock über Stein: Wenn es um Bewegung geht, vertrauen immer mehr Menschen auf das „Walking“. Ein Hobby , das dem Körper unter freiem Himmel nicht nur eine Beschäftigung gibt, sondern auch die Gesundheit fördern soll. Doch gerade hier ist die richtige Technik entscheidend, wie Petra Mommert-Jauch vom Deutschen Walking Institut in Bad Dürrheim weiß. Wir beantworten die wichtigsten Fragen für den richtigen Auftritt.

Was versteht man eigentlich unter Walking und wie unterscheidet es sich von Nordic Walking?

Walking bedeutet wörtlich übersetzt „Gehen“ und ist eine Freizeitsportart, die ihren Ursprung in Finnland hat. Mitte der 1980er Jahre wurde Walking auch in Deutschland bekannter. Petra Mommert-Jauch erklärt: „Walking ist gelenkschonend und bietet Menschen die Gelegenheit sich effektiv zu bewegen, die aus gesundheitlichen Gründen keine Möglichkeit haben, eher Gelenk belastende Sportarten wie zum Beispiel Jogging durchzuführen.

Kostenloses Fitnessstudio unter freiem Himmel. Foto: dapd

Die Unterschiede zwischen Walking und Nordic Walking sind sichtbar. Durch die Stöcke wird beim Nordic Walking ein anderer Armschwung gefordert, ähnlich wie beim Skilanglauf. Expertin Petra Mommert-Jauch: „Bei richtigem Stockeinsatz werden beim Nordic Walking die Rumpf- und Armmuskeln wesentlich mehr gefordert als beim Walking. Die richtige Stock- und Beinarbeit fördert außerdem die Koordination.“

Kommentare
31.08.2012
20:36
Lieber nicht bergab - Worauf Sie beim Walking achten sollten
von traugott1 | #2

Muß man(frau) noch den Leuten das Gehen bebringen?Lächerlich.Fahrt mal Rad und bringt mehr!

Funktionen
Aus dem Ressort
Flüchtling stirbt im Tunnel unter dem Ärmelkanal
Migration
Beim Versuch, auf einem Güterzug nach Großbritannien zu gelangen, ist ein Flüchtling am Dienstagmorgen im Ärmelkanal-Tunnel tödlich verunglückt.
Wieder zwei Verletzte bei umstrittener Stierhatz in Pamplona
Stierrennen
Beim jährlichen Stierrennen von Pamplona sind gleich zu Beginn der umstrittenen Veranstaltung zwei Teilnehmer durch Hornstöße schwer verletzt worden.
Polizei geht nach Tod von Summerjam-Besucher von Unfall aus
Polizei
Nach der Obduktion der Leiche aus dem Fühlinger See in Köln geht die Polizei von einem Unfall aus. Der Franzose hatte ein Reggae-Festival besucht.
Bill Cosby soll sich Frauen mit Pillen gefügig gemacht haben
Missbrauch
Gerichtsunterlagen, die erstmals öffentlich wurden, legen offen, dass sich Star-Entertainer Bill Cosby Frauen mit Pillen gefügig gemacht hat.
Streit ums Asyl - Tumulte bei Freitaler Bürgerversammlung
Flüchtlinge
Bei einer Bürgerversammlung zum Thema Asyl ist es im sächsischen Freital zu Tumulten gekommen. Schon zu Beginn der Veranstaltung gab es Proteste.
Fotos und Videos
article
7041548
Lieber nicht bergab - Worauf Sie beim Walking achten sollten
Lieber nicht bergab - Worauf Sie beim Walking achten sollten
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/lieber-nicht-bergab-worauf-sie-beim-walking-achten-sollten-id7041548.html
2012-08-30 17:27
Bluthochdruck,Walking,Nordic Walking,Gehen,Wandern,Laufen,Übungsleiter,Kurse,Belastungs-EKG,Training,Jogging,Stöcke,Stock,Trainingsplan,Gesundheit,Hobby,Freizeit,Sport
Panorama