Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Panorama

Lagerhalle von Outletcenter in Landsberg durch Großbrand zerstört

23.03.2013 | 17:51 Uhr
Funktionen
Foto: /x

Die Lagerhalle eines Outletcenters im oberbayerischen Landsberg am Lech ist am Samstag durch einen Großbrand völlig zerstört worden. Die Brandursache sei noch unklar, teilte die Polizei am Nachmittag mit. Verletzt wurde niemand.

Landsberg am Lech (dapd). Die Lagerhalle eines Outletcenters im oberbayerischen Landsberg am Lech ist am Samstag durch einen Großbrand völlig zerstört worden. Die Brandursache sei noch unklar, teilte die Polizei am Nachmittag mit. Verletzt wurde niemand.

Der Sachschaden betrage insgesamt rund 200.000 Euro. Am Gebäude selbst entstand demnach ein Schaden von rund 50.000 Euro. Zusätzlich wurden Waren im Wert von etwa 150.000 Euro zerstört. Die 20 mal 25 Meter große Lagerhalle diente zuletzt als Verkaufsstätte für Sonderpreiswaren wie Gartenmöbel und Elektroartikel.

Der Brand sei am frühen Morgen um 4.57 Uhr bemerkt worden, sagte Werner Langer, Einsatzleiter beim Polizeipräsidium Oberbayern auf dapd-Anfrage. Da ein Löschen des Großfeuers nicht möglich gewesen sei, ließ die Feuerwehr das Gebäude "kontrolliert abbrennen". Anwohner wurden per Rundfunkdurchsage aufgefordert, wegen der Rauchentwicklung Fenster und Türen geschlossen zu halten. Schadstoffe seien jedoch nicht gemessen worden, sagte der Einsatzleiter der Polizei.

Der Großteil der Löscharbeiten war gegen Samstagmittag beendet. Die Kripo Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen zum Brand aufgenommen.

dapd

dapd

Kommentare
Aus dem Ressort
Überfall auf KaDeWe - Täter versprühen offenbar Reizgas
Überfall
Mehrere Täter haben am Samstag das Berliner Kaufhaus des Westens (KaDeWe) überfallen. Sie sind auf der Flucht, sagte eine Polizeisprecherin.
Schauspielerin Andie MacDowell führt ein ganz normales Leben
TV-Serie
Die US-Schauspielerin Andie MacDowell spricht im Interview über gläserne Stars und Schönheit, die nichts mit Perfektion zu tun hat.
Schwules Paar ebnet kinderlosen Paaren den Weg
Leihmutter
Für so manche ungewollt Kinderlose ist eine Leihmutter die letzte Hoffnung auf ein eigenes Kind. Der BGH traf jetzt eine mutige Entscheidung.
Muslimin angefahren - Polizei vermutet fremdenfeindliche Tat
Staatsschutz
Mehrere offenbar fremdenfeindliche Männer haben eine 29-jährige Muslimin in Braunschweig angefahren und beschimpft. Nun ermittelt der Staatsschutz.
Facebook will mehr über Datenschutz informieren
Facebook
Facebook ändert seine Nutzungsbedingungen und will Werbung stärker auf einzelne Nutzer zuschneiden. Über Datenschutz soll mehr informiert werden.