Das aktuelle Wetter NRW 5°C

Missbrauchsstudie

Kriminologe Pfeiffer attackiert erneut die Katholische...

17.01.2013 | 15:31 Uhr

Christian Pfeiffer hat die katholische Kirche erneut kritisiert. Der Kriminologe sieht keinen Grund, dem Drängen nach Unterlassung des Zensurvorwurfs nachzugeben. Die Kirche habe in den Forschungsvertrag eine Blockadeklausel einbauen wollen, die eine Veröffentlichung seiner Missbrauchsstudie...

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Die Banken sind besorgt über die Auswirkungen der Niedrigzinsen. Der Sparkassen-Chef warnt schon langfristig vor Negativzinsen für Sparer. Heißt: Wer spart, zahlt drauf . Wie würden Sie reagieren?

Die Banken sind besorgt über die Auswirkungen der Niedrigzinsen. Der Sparkassen-Chef warnt schon langfristig vor Negativzinsen für Sparer. Heißt: Wer spart, zahlt drauf . Wie würden Sie reagieren?

 
Fotos und Videos
Das sind die besten Bilder des Tages
Bildgalerie
Fotografie
Leser im Trainingsbergwerk
Bildgalerie
Leseraktion
article
7491649
Kriminologe Pfeiffer attackiert erneut die Katholische Kirche
Kriminologe Pfeiffer attackiert erneut die Katholische Kirche
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/kriminologe-pfeiffer-attackiert-erneut-die-katholische-kirche-id7491649.html
2013-01-17 15:31
Kirche, Katholische Kirche, Christian Pfeiffer, Missbrauchsfälle,Kriminologische Forschungsinstitut,Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen
Panorama