Das aktuelle Wetter NRW 19°C

Missbrauchsstudie

Kriminologe Pfeiffer attackiert erneut die Katholische...

17.01.2013 | 15:31 Uhr

Christian Pfeiffer hat die katholische Kirche erneut kritisiert. Der Kriminologe sieht keinen Grund, dem Drängen nach Unterlassung des Zensurvorwurfs nachzugeben. Die Kirche habe in den Forschungsvertrag eine Blockadeklausel einbauen wollen, die eine Veröffentlichung seiner Missbrauchsstudie...

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Am 31. Mai startet mit DVB-T2 das digitale Antennenfernsehen in HD-Qualität. Werden Sie sich neue Geräte anschaffen, um ARD, ZDF, RTL und Co. hochauflösend anschauen zu können?

Am 31. Mai startet mit DVB-T2 das digitale Antennenfernsehen in HD-Qualität. Werden Sie sich neue Geräte anschaffen, um ARD, ZDF, RTL und Co. hochauflösend anschauen zu können?

 
Fotos und Videos
Alptransit im Gotthard-Tunnel
Bildgalerie
Gotthard
Die Tunnelbauer am Gotthard
Bildgalerie
Hochtief
Erpresser-Prozess in Hagen
Bildgalerie
Gericht
Protest gegen Milchpreisverfall
Bildgalerie
Landwirtschaft
article
7491649
Kriminologe Pfeiffer attackiert erneut die Katholische Kirche
Kriminologe Pfeiffer attackiert erneut die Katholische Kirche
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/kriminologe-pfeiffer-attackiert-erneut-die-katholische-kirche-id7491649.html
2013-01-17 15:31
Kirche, Katholische Kirche, Christian Pfeiffer, Missbrauchsfälle,Kriminologische Forschungsinstitut,Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen
Panorama