Krimi-Tipps am Mittwoch

Auf ZDFneo wird die Stadt Münster durch mehrere Anschläge in Aufruhr versetzt - Wilsberg geht der Sache auf den Grund. Im MDR wird ein Tenor auf offener Bühne erschossen, während die Kommissare Schmücke und Schneider im Publikum sitzen.


20:15 Uhr, ZDFneo: Wilsberg: Die Wiedertäufer


Mehrere Anschläge versetzen die Stadt Münster und die Münsteraner Kirche in Aufruhr. Das Grab eines ehemaligen Gärtners wurde aufgebrochen und die Gebeine in die berühmten Wiedertäuferkäfige an der Lambertikirche gelegt. Die Gruppe "Die Wiedertäufer", die die Doppelmoral und Verlogenheit der Kirche anprangert, bekennt sich zu der Aktion.


22:05 Uhr, MDR: Polizeiruf 110: Mordsfreunde


Während einer Opernpremiere wird der Tenor Werner Austen auf offener Bühne erschossen. Im Publikum sitzen auch die beiden Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler), denn Schmückes Lebensgefährtin Edith Reger ist die Regisseurin der Inszenierung. Die beiden Männer beginnen sofort mit den Ermittlungen und finden heraus, dass der Tenor mit einem jener Gewehre erschossen wurde, die bei der Erschießungszene zum Einsatz kamen.