Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Zwischenfall

Kreuzfahrt nach Brand auf Schiff in der Karibik abgebrochen

28.05.2013 | 12:10 Uhr
Nach dem Brand ist die "Grandeur of the Seas" in den Hafen von Freeport gebracht worden.Foto: rtr

Freeport.  Ende einer Kreuzfahrt in der Karibik: Weil auf dem Schiff "Grandeur of the Seas" ein Feuer ausbrach, musste die Reise mit mehr als 3000 Menschen an Bord abgebrochen werden. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, Passagiere und Besatzung blieben unverletzt. Doch das Schiff ist erst mal lahmgelegt.

Ein Kreuzfahrtschiff mit mehr als 3000 Menschen an Bord hat am Montag in der Karibik Feuer gefangen. Der Brand sei nach zwei Stunden gelöscht worden, teilte die Reederei Royal Caribbean International auf ihrer Homepage mit. Die 2224 Gäste und 796 Crew-Mitglieder seien unverletzt geblieben.

Das Luxusschiff war am vergangenen Freitag in Baltimore im US-Bundesstaat Maryland gestartet und sollte eine Woche lang in der Karibik unterwegs sein. Die "Grandeur of the Seas" sei nach dem Vorfall in den Hafen von Freeport auf den Bahamas eingelaufen. Die Passagiere sollen so bald wie möglich nach Baltimore zurückgebracht werden, hieß es.

Brand auf Karibik-Schiff

Die Reederei muss derweil länger auf ihr Schiff verzichten: Auch die nächste, für den 31. Mai geplante Kreuzfahrt der "Grandeur of the Seas" müsse leider abgesagt werden, teilte der Veranstalter mit. (dpa)

Kommentare
28.05.2013
13:57
Niemand da, der „traumatisiert“ wurde?
von WhatDoesItAllMean | #3

Keine „Panik ausgebrochen“? Niemand, der „so etwas noch nie erlebt hat“? Auch kein „Wunder“, daß alles noch einmal gut abgelaufen ist?

Es gibt sie ja doch noch, die seriöseren Presseartikel ohne Tremolo.

28.05.2013
13:25
Kreuzfahrt nach Brand auf Schiff in der Karibik abgebrochen
von liricherjung | #2

...fällt doch eigentlich in die Rubrik "Hochhausbrand", oder?

28.05.2013
12:19
Kreuzfahrt nach Brand auf Schiff in der Karibik abgebrochen
von FernerBeobachter | #1

... Sofort und für immer verbieten, abschalten und verschrotten...! Ach sooo, es ist ja gar kein Kraftwerk. Na dann: lasst sie weiterfahren (und -brennen).
Ironie aus

1 Antwort
Kreuzfahrt nach Brand auf Schiff in der Karibik abgebrochen
von Klaus3333 | #1-1

Muss man die Referenz verstehen?

Funktionen
Aus dem Ressort
Royal-Fans warten vor Klinik auf Baby von Kate und William
Windsor
Für die zweite Aprilhälfte wird das Baby von Herzogin Kate und Prinz William erwartet. Die ersten Neugierigen stehen längst vor der Londoner Klinik.
Andreas Kümmert gibt Konzert im Essener Soul Hellcafé
Musik
Sänger Andreas Kümmert, der vom Gewinn des deutschen Vorentscheids zum Eurovision Song Contest zurücktrat, kommt nach Essen.
Karen Blixen ist für viele Kenianer nur noch ein Hotel
Auswanderin
In Kenias Hauptstadt Nairobi ist ein ganzer Stadtteil nach Karen Blixen benannt. Doch das Andenken der 1917 eingewanderten Schriftstellerin verblasst.
David Hasselhoff macht Furore mit Video im Retrostil
Comeback
David Hasselhoff macht den Titelsong "True Survior" zum Crowdfunding-Filmprojekt "Kung Fury" - nebenbei kämpft er gegen fiese Gangster und Monster.
Wald- und Steppenbrände in Sibirien breiten sich weiter aus
Brandkatastrophe
Brandkatastrophe in Sibirien: Moskaus Umweltministerium berichtet über Wald- und Steppenbrände mit Ausmaßen von mehr als 1700 Quadratkilometern.
article
8002320
Kreuzfahrt nach Brand auf Schiff in der Karibik abgebrochen
Kreuzfahrt nach Brand auf Schiff in der Karibik abgebrochen
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/kreuzfahrt-nach-brand-auf-schiff-in-der-karibik-abgebrochen-id8002320.html
2013-05-28 12:10
Panorama