Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Hollywood

Justin Timberlake und Jessica Biel haben sich getrennt

11.03.2011 | 14:03 Uhr
Funktionen
Ein Bild aus offensichtlich glücklicheren Tagen: Justin Timberlake und Jessica Biel bei einem Basketballspiel im April 2009. Jetzt hat sich das Promi-Paar getrennt. (Archiv-Foto: ap)

Los Angeles.   Die US-Schauspieler Jessica Biel und Justin Timberland sind kein Paar mehr. Laut einem Magazinbericht haben sich die beiden einvernehmlich getrennt. Beobachter wollen schon vor Wochen Anzeichen dafür gesehen haben.

Die 100 heißesten Frauen

Nach rund vierjähriger Beziehung sind die US-Stars Justin Timberlake (30) und Jessica Biel (29) kein Paar mehr. Der Sänger und die Schauspielerin hätten einvernehmlich beschlossen, getrennte Wege zu gehen, teilten ihre Sprecher laut dem US-Magazin „People“ mit. Sie blieben Freunde und empfänden weiter im höchsten Maße „Liebe und Respekt“ füreinander, hieß es.

Das Paar soll erst kürzlich beschlossen haben, die Beziehung zu beenden, wie eine nicht näher genannte Quelle dem Magazin sagte. Es gebe „keine bösen Gefühle“. Beide seien zu dem Schluss gekommen, dass es Zeit sei, alleine weiterzugehen.

Seit 2007 ein Paar

The Social Network

Timberlake, der ebenfalls eine Karriere als Schauspieler gestartet hat, und Biel waren 2007 ein Paar geworden. Zur Oscar-Verleihung Ende Februar war der Darsteller des nominierten Films „The Social Network“ in Begleitung seiner Mutter erschienen. Später bei einer der großen Oscar-Partys hatte Timberlake dann aber wieder eng an Biel angeschmiegt in die Kameras gestrahlt.

Der 30-Jährige war vor dieser Beziehung knapp vier Jahre lang mit der Schauspielerin Cameron Diaz liiert gewesen. Im Januar 2007 gaben die beiden ihre Trennung bekannt. „Wir haben unsere romantische Beziehung beendet, beiderseitig und als Freunde, mit fortdauernder Liebe und Respekt füreinander“, teilten sie damals mit. Gründe wurden auch damals nicht genannt. (dapd)

DerWesten

Kommentare
11.03.2011
14:57
Justin Timberlake und Jessica Biel haben sich getrennt
von holmark | #1

Wer isn das nu schon wieder? Muss man die kennen?

Aus dem Ressort
Todesschütze zeigt erstmals nach Tod von Diren Dede  Reue
Todesschüsse
Er habe nie die Absicht gehabt zu töten, sagte Markus K.: Er wurde in den USA der "vorsätzlichen Tötung" eines deutschen Schülers schuldig gesprochen.
Polizei fasst mutmaßlichen Supermarkt-Todesschützen in Hamm
Kriminalität
Bei einem Raubüberfall vor zwei Wochen in Hannover war ein couragierter junger Mann ums Leben gekommen. Jetzt fasste die Polizei einen Verdächtigen.
Sony stoppt Filmstart der Nordkorea-Satire "The Interview"
Terrordrohung
Nach Hackerangriff und Terrordrohungen soll die Sony-Komödie "The Interview" nicht mehr im Kino laufen. Die USA machen Nordkorea für verantwortlich.
Dankt die Queen ab? Gerüchte machen Buchmacher nervös
Royals
In Großbritannien sorgen Gerüchte um eine Abdankung der Queen an Weihnachten für Aufregung. Buchmacher nehmen keine Wetten mehr an.
Fettleibigkeit kann als Behinderung im Beruf gelten
EuGH-Urteil
Wer sehr viel wiegt, kann im Job eingeschränkt sein. Ein Urteil des des Europäischen Gerichtshofs spricht Betroffenen nun besonderen Schutz zu.