Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Teenie-Idol

Justin Bieber muss sich auf offener Bühne übergeben

01.10.2012 | 16:13 Uhr
Funktionen
Justin Bieber muss sich auf offener Bühne übergeben
Justin Bieber musste sich am Wochenende während eines Konzerts übergeben. Er habe eine Magenverstimmung gehabt, hieß es.Foto: Getty

Washington.  Eine Magenverstimmung hat Justin Bieber am Wochenende so sehr zugesetzt, dass sich das Teenie-Idol während eines Konzertes auf der Bühne übegeben musste. Ein Amateurvideo zeigt, wie sich der 18-Jährige abwendet und erbricht. Bieber verschwand anschließend kurz, brachte das Konzert dann aber noch zu Ende.

Der Teenie-Star Justin Bieber hat sich mitten in einem Konzert übergeben müssen. Ein auf der Internetseite der Zeitung "USA Today" veröffentlichtes Amateur-Video zeigt, wie der 18-jährige Sänger bei einem Konzert in Arizona am Samstagabend dem Publikum plötzlich den Rücken zuwendet und seinen Mageninhalt auf der Bühne entleert. Bieber verschwand der Zeitung zufolge kurz hinter den Kulissen, brachte die 105-minütige Show später aber mit Zugabe noch zu Ende.

Der Pop-Star soll den Berichten zufolge an einer Magenverstimmung gelitten haben, im Laufe des Konzerts musste er noch ein zweites Mal hinter die Bühne flüchten. "Es ist schwer, sich nicht gut zu fühlen und sich vor einem Haufen Menschen zu übergeben", rief Bieber laut "USA Today" seinen Fans zu. "Werdet Ihr mich auch lieben, wenn ich mich auf der Bühne übergebe?" Die Fans antworteten den Angaben zufolge mit lautem Gekreische - offenbar eine Form der Zustimmung. (afp)

Kommentare
01.10.2012
22:51
Justin Bieber muss sich auf offener Bühne übergeben
von dutsche | #7

Stell dir vor, die Bühne wäre geschlossen gewesen.

01.10.2012
21:39
Justin Bieber muss sich auf offener Bühne übergeben
von Dr.Seltsam | #6

Grundschulkantinenessen?

1 Antwort
Justin Bieber muss sich auf offener Bühne übergeben
von IIDottore | #6-1

*like* XD

01.10.2012
20:03
Justin Bieber muss sich auf offener Bühne übergeben
von Pucky2 | #5

Wäre er besoffen gewesen, hätte man das Video bestimmt durch alle Sender gezeigt und Mitleid geheuchelt.

So ist derjenige, der das Video ins Net gesetzt hat nur eine traurige Gestalt, die sich am Leid anderer ergötzt. Das kann jedem passieren und ist unerfreulich, aber kein Grund zu versuchen, jemanden bloßzustellen.

01.10.2012
19:15
Justin Bieber muss sich auf offener Bühne übergeben
von IIDottore | #4

Nr. 1 der guten Gründe , deine Musikerkarriere zu beenden :
du kriegst bei deinem eigenen Vollplaybackkonzert von deiner eigenen Musik das kalte Kotzen ... XD

01.10.2012
17:10
Justin Bieber muss sich auf offener Bühne übergeben
von Marcel1977 | #3

"Justin Bieber muss sich auf offener Bühne übergeben"

Das haben Bühnen so an sich, dass sie offen sind.

01.10.2012
16:46
Justin Bieber muss sich auf offener Bühne übergeben
von calibraturbo | #2

Immerhin hat er nicht von der Bühne ins Publikum gekotzt.

01.10.2012
16:43
Justin Bieber muss sich auf offener Bühne übergeben
von rudizehner | #1

Wie viele Unbeteiligte sich beim Anblick bzw. beim Anhören von Bieber schon übergeben mussten, davon redet natürlich niemand.... ;-)

Aus dem Ressort
Weihnachtsgrüße können WhatsApp-Sperre zur Folge haben
WhatsApp
Weihnachtsgrüße per WhatsApp verschicken? Eigentlich kein Problem. Doch das Unternehmen droht, User die zu oft den gleichen Text senden, zu sperren.
Spaniens Weihnachtslotterie schüttet Milliardengewinn aus
Glückspiel
Das Glück in Zeiten der Krise: Der spanische "El Gordo" ist die größte Lotterie der Welt. Es dauert Stunden, bis alle 160 Gewinner gezogen sind.
Autofahrer rast unter "Allahu Akbar"-Rufen in Menschenmenge
Tragödie
Unter "Allahu Akbar"-Rufen ist ein Mann mit seinem Auto im französischen Dijon in eine Menschenmenge gefahren. Er war offenbar psychisch gestört.
Youtube-Star Unge schließt Kanäle nach Streit mit Mediakraft
Youtube
Mehr als 30 Millionen Klicks erzielte Simon Unge mit zwei Youtube-Kanälen. Nach einem Streit mit dem Netzwerk Mediakraft, hat er diese geschlossen.
Auf Weihnachtsmarkt geflohener Häftling wird noch gesucht
Flucht
Am Donnerstag entwischte ein psychisch kranker Häftling seinen Betreuern auf dem Kölner Weihnachtsmarkt. Doch warum bekam er überhaupt Freigang?
Fotos und Videos