Justin Bieber hat sich den linken Fuß gebrochen

Für Justin Bieber fängt das Jahr 2015 nicht sonderlich gut an. Wie der junge Sänger auf Facebook mitgeteilte, hat er sich seinen linken Fuß gebrochen.

Im vergangenen Jahr machte Justin Bieber (20, "Boyfriend") mit allerhand Negativschlagzeilen auf sich aufmerksam und gilt seither für viele als Pop-Rüpel. Jetzt hat er allerdings tatsächlich gehörigen Grund zu fluchen. "Habe mir den verdammten Fuß gebrochen", teilte der Sänger auf Facebook mit - und lieferte auch gleich noch ein Beweisbild. Darauf ist der angeschwollene linke Fuß von Bieber zu sehen.

In nur knapp vier Stunden erhielt das Foto über 160.000 Likes und mehr als 15.000 Kommentare, die von Sorge, über Mitleid bis hin zu Schadenfreude reichten. Was genau passiert ist, das wollte Bieber bisher noch nicht preisgeben.