Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Mit 45 "so sexy wie nie zuvor"

Jennifer Lopez: "Frauen sind heute viel freier"

27.01.2015 | 18:19 Uhr
Jennifer Lopez  bei einer Veranstaltung in New York
Jennifer Lopez bei einer Veranstaltung in New York

Jennifer Lopez ist 45 Jahre alt und fühlt sich sexy wie nie, wie sie im Interview verriet. "Die These, Frauen hätten ihre beste Zeit in ihren 20ern, ist längst veraltet", sagt die Sängerin und Schauspielerin, die bald in dem Film "The Boy Next Door" zu sehen ist.

Kaum eine Entertainerin tanzt auf so vielen verschiedenen Hochzeiten wie Jennifer Lopez (45, "Booty"). Die dreimal geschiedene, zweifache Mutter ist derzeit als Jurorin in der US-Talentshow "American Idol" zu sehen, vermarktet sehr erfolgreich ihr eigenes Parfüm ("Glow"), ist in ihrer eigenen Dokumentation über ihre letzte Welttour im Bezahl-Fernsehen zu sehen und gibt im Moment auch noch fleißig Interviews für ihren neuen Film "The Boy Next Door".

Darin spielt Lopez eine alleinerziehende Mutter im besten Alter, die eine Affäre mit einem viel jüngeren Mann hat und dafür einen hohen Preis zahlen muss.

Im Gespräch mit der Nachrichtenagentur spot on news spricht Lopez sehr offen über ihr neues Single-Dasein und darüber, warum Frauen in ihren 40ern keine Scheu haben sollten, jüngere Männer zu daten. Lopez selbst war im Rahmen der Promotion für "The Boy Next Door" nachgesagt worden, ein Verhältnis mit ihrem 27 Jahre alten Co-Star Ryan Guzman zu haben. Bislang hat die 45-Jährige dieses Gerücht übrigens nicht dementiert.

"Frauen sind freier"

"Frauen haben heute ein anderes Selbstverständnis. Sie sind freier in ihren Entscheidungen und nicht mehr so abhängig von männlichem Einfluss. Und das ist auch gut so", sagt Lopez im Interview.

Auf die Frage, wie sie mit den Kritiken umgehe, dass sie sich in ihrem neuen Film so freizügig zeige wie nie zuvor - Lopez hat eine sehr heiße Liebesszene mit Guzman in dem Streifen - sagt sie: "Frauen sind doch mit Mitte 40 noch keine Altware. Im Gegenteil: Ich fühle mich heute so sexy wie nie zuvor."

Hilfreiche Erfahrungen

Und Lopez fügt hinzu: "Die These, Frauen hätten ihre beste Zeit in ihren 20ern, ist längst veraltet. Auch als Mittvierzigerin und Mutter kannst du noch begehrenswert sein."

Die Entertainerin glaubt, dass ihre Lebenserfahrung heute in ihrer Rolle als Mutter und Geschäftsfrau "enorm hilft. Ich habe gelernt, dass man auch mal Nein sagen muss, wenn es um einen Job geht. Denn meine Kinder stehen immer an erster Stelle".

Lopez arbeitet hart

Sie habe, so gibt sie selbst zu, "schon ein paar Schlachten geschlagen. Und ich habe heute nicht mehr das Gefühl, dass ich irgendjemand etwas beweisen muss. Das ist sehr befreiend".

Noch heute arbeite sie sehr hart. Und das ist auch volle Absicht. Lopez, die aus armen Verhältnissen stammt, möchte "ein Vorbild für meine Kinder sein. Es ist gut, wenn du den Bezug zur Realität nicht verlierst. Ich will meine Kinder nicht allzu sehr verwöhnen, auch wenn es ihnen heute an nichts mangelt", so Lopez weiter.

Parallelen zum wahren Leben?

"The Boy Next Door" zeigt ganz offensichtlich auch einige Parallelen zum wirklichen Leben von Lopez. Eine alleinerziehende Mutter, die sich in einen jüngeren Mann verliebt. Auf die Frage, ob es das war, was sie zu diesem Projekt gezogen habe, sagt Lopez: "Ich fand die Frau und die Geschichte einfach sehr glaubwürdig. Sie hat die Ehe verlassen, weil ihr Mann sie betrogen hat. Sie fühlt sich nicht mehr so sexy. Jede Frau kann sich damit ab einem gewissen Alter ein bisschen identifizieren."

Auch sie habe schon "solche Momente" verspürt. "Es ist ja nicht so, dass ich jeden Morgen aufwache und denke, dass ich super aussehe", so Lopez, die trotz diverser persönlicher Niederlagen noch heute an der These festhält, dass "etwas Gutes aus einer schlechten Situation heranwachsen kann".

(spot) (SpotOn)

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
10280883
Jennifer Lopez: "Frauen sind heute viel freier"
Jennifer Lopez: "Frauen sind heute viel freier"
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/jennifer-lopez-frauen-sind-heute-viel-freier-id10280883.html
2015-01-27 18:19
People,ART,INT,3,IV,Jennifer Lopez
Panorama