Das aktuelle Wetter NRW 15°C
RTL-Supertalent

Hunziker knallt beim RTL-"Supertalent" auf die Bühne

13.08.2012 | 08:34 Uhr
Michelle Hunziker verletzte sich beim Dreh zum "Supertalent" auf RTL.Foto: dapd

Berlin.   Michelle Hunziker hat beim Dreh für die neue "Supertalent"-Staffel einen Unfall gehabt. Die Moderatorin musste ins Krankenhaus gebracht und dort behandelt werden. Schuld an dem Unfalls war eines der Möchtegern-Supertalente, für das Hunziker das Versuchskaninchen gespielt hatte.

Schmerzhafter Abgang für Michelle Hunziker: Bei der letzten Aufzeichnungsrunde für die Shows zum RTL-"Supertalent" zog sich die 35-jährige Moderatorin bei einem Sturz eine leichte Gehirnerschütterung und Prellungen zu. Einen entsprechenden Bericht der "Bild"-Zeitung bestätigte eine RTL-Sprecherin am Montag in Köln. Hunziker gehe es aber wieder besser und sie sei nach einer Untersuchung im Krankenhaus bereits wieder auf dem Rückweg nach Italien.

Hunziker, die in der neuen Staffel zusammen mit Dieter Bohlen und Thomas Gottschalk in der Jury des Casting-Formats sitzt, hatte sich für eine Nummer des Kraft-Künstlers Rene Richter zur Verfügung gestellt. Der Koloss wollte Hunziker mit den Zähnen mit einer Schaukel schaukeln. Doch Richter, der mit seinen Zähnen auch schon Autos und sogar einen Lastwagen zog, konnte ausgerechnet die zart gebaute Hunziker auf einmal nicht mehr halten und ließ sie auf der Bühne fallen.

RTL will Unfall von Hunziker bei Supertalent zeigen

"Der Kandidat macht die Nummer seit fünfzehn Jahren, ihm ist so etwas noch nie passiert", sagte die RTL-Sprecherin. Richter tue der Unfall "sehr leid". Hunziker sagte der "Bild", "es hat weh getan, aber es ist alles gut".

Video
Köln, 22.06.12: Nach dem Schiffbruch mit seiner Vorabendplauderei in der ARD wechselt Entertainer Thomas Gottschalk zum Privatsender RTL. Dort wird der 62-Jährige neben Dieter Bohlen in der Jury der schwächelnden Castingshow "Das Supertalent" sitzen.

RTL will den Unfall zeigen. Wann genau ausgestrahlt wird, stehe aber noch nicht fest, sagte die Sendersprecherin. Nach der letzten Aufzeichnung beginne nun das Schneiden der Folgen. Sendestart für die neue Staffel ist im September. Weil nach der Nummer mit Hunzikers Unfall noch neun weitere Kandidaten kamen, übernahmen Gottschalk und Bohlen bei diesen alleine die Jury-Aufgaben. (afp)

 



Kommentare
14.08.2012
09:28
Hunziker knallt beim RTL-
von donfernando | #8

Was hat den berühmten Kraft-Koloss wohl derart abgelenkt? Wenn man einen Lastwagen zwischen den Zähnen hat wird man wohl nicht so leicht schwach.

13.08.2012
21:10
Hunziker knallt beim RTL-
von aufkoks | #7

ja was für ein drama,ich hoffe der papst und der dalai lama sind informiert.

13.08.2012
13:48
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #6

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

13.08.2012
12:27
Mein Hamster,
von Wesseler200 | #5

hat sich Heute in seinem Laufrad überschlagen.

Ich habe schon die Bild Zeitung informiert.

13.08.2012
11:43
Michelle Hunziker beim
von CraigP | #4

***** und Kopp tun weh - schon bisse inne Zeitung.
Respekt!

13.08.2012
10:51
Michelle Hunziker beim
von Emil1972 | #3

wen interessiert das, liebe WAZ? Sie wollen immer eine Zeitung von Niveau zu sein und dann finden sich Schlagzeilen die in die Blödzeitung gehören. Ganz schwach.

13.08.2012
09:04
Michelle Hunziker beim
von holmark | #2

Prellung am Steißbein und eine Gehirnerschütterung
Ich wußte doch, dass da was verrutscht ist...
Trotzdem gute besserung.

13.08.2012
08:49
Michelle Hunziker beim Rumhopsen ungeschickt gewesen.
von Finnjet | #1

Hoffentlich ist das Armtattoo nicht verrutscht. Gute Besserung!

Aus dem Ressort
Betrunken vor Baum gefahren - 17.100 Euro Strafe für Asamoah
Unfall
Weil er sich betrunken ans Steuer gesetzt und einen Unfall gebaut hat, muss Fußballprofi Gerald Asamoah 17.100 Euro Geldstrafe zahlen. Das hat am Donnerstag das Amtsgericht Ratingen entschieden. Der Ex-Nationalspieler muss außerdem weitere sieben Monate auf seinen Führerschein verzichten.
Brittany Maynard erfüllt sich noch einen Wunsch
Sterbehilfedrama
Brittany Maynard facht die Sterbehilfe-Debatte in den USA neu an. Für Anfang November plant die junge und todkranke Frau ihren Suizid mit Medikamenten. Zuvor erfüllt sie sich noch einen großen Wunsch - mit dem, was sie am meisten liebe: "Familie und Natur".
Mehr als zehn Jahre Haft für den Autobahnschützen
Prozess
Bis zu 171 Schüsse auf andere Fahrzeuge, dabei vier Fälle des versuchten Mordes: Am Donnerstag ist das Urteil gegen den so genannten Autobahnschützen aus der Eifel gesprochen worden. Die Verteidiger des 58-Jährigen wollen wegen der massenhaften Erfassung von Kennzeichen in Revision gehen.
Vermisstenzahl nach Erdrutsch in Sri Lanka steigt auf 192
Katastrophe
Mit Baggern wühlen sich die Helfer in Sri Lanka durch die Erdmassen. Noch 192 Menschen könnten nach dem Erdrutsch darunter verschüttet sein. Die Überlebenden kommen in zwei Schulen unter - viele haben alles verloren.
Der letzte Hobbit-Film feiert am 1. Dezember Premiere
Mittelerde
Die zweite Trilogie geht zu Ende: Am 1. Dezember startet der dritte Hobbit-Film des Regisseurs Peter Jackson in den Kinos. Eine kleine Vorschau haben die Schauspieler nun auf Facebook gegeben. Die ersten drei "Herr der Ringe"-Filme gelten als kommerziell erfolgreichste Filmtrilogie aller Zeiten.
Umfrage
Samstag ist Feiertag, die Geschäfte haben geschlossen - dafür sind am Sonntag in vielen Städten die Geschäfte geöffnet . Was halten Sie von verkaufsoffenen Sonntagen?

Samstag ist Feiertag, die Geschäfte haben geschlossen - dafür sind am Sonntag in vielen Städten die Geschäfte geöffnet. Was halten Sie von verkaufsoffenen Sonntagen?