Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Sonnensturm

Heftiger Sonnensturm rast auf die Erde zu

14.07.2012 | 13:43 Uhr
Ein Sonnensturm soll mit seinem geomagnetischen Partikelsturm am Samstag auf die Erde treffen.Foto: ap

Darmstadt.  Ein gigantischer Sonnensturm rast derzeit mit einer Geschwindigkeit von mehreren Millionen Stundenkilometern in Richtung Erde. Am Samstag soll der geomagnetischen Partikelsturm das Erdumfeld erreichen. Das könnte Handynetze und die Navigation von Flugzeugen stören.

Nach einer Sonneneruption rechnen Experten des Raumfahrtkontrollzentrums Darmstadt (ESA) am Samstag mit einen geomagnetischen Partikelsturm im Erdumfeld. Durch den Sonnensturm könnten Handynetze gestört und die Navigation von Flugzeugen beeinträchtigt werden, sagte ein ESA-Sprecher auf Anfrage der dapd. Die Protonenteilchen sollen demnach am Nachmittag das Erdmagnetfeld erreichen. Nach Angaben der US-Wetterbehörde NOAA sind zwar nur geringe Auswirkungen des kosmischen Phänomens zu erwarten. Netzbetreiber, Fluggesellschaften und andere potenziell Betroffene seien dennoch alarmiert worden.

Die Sonneneruption hatte sich am Donnerstag um 17.53 Uhr (MEZ) ereignet. Der geomagnetische Sonnensturm rase derzeit mit einer Geschwindigkeit von mehreren Millionen Stundenkilometern in Richtung Erde. Der Sonnensturm ist Teil eines natürlichen Elf-Jahres-Zyklus der Sonnenaktivität.

Durch den letzten großen Sonnensturm 2002 offenbarte sich die Anfälligkeit des GPS-Systems. Im Jahr 1989 waren in Kanada nach einem Sonnensturm Millionen Menschen ohne Strom. In der aktuellen Welle wird die Aktivität der Sonne voraussichtlich erst im kommenden Jahr ihren Höhepunkt erreichen. (dapd)

Polarlichter in Skandinavien

 

Kommentare
14.07.2012
17:08
Heftiger Sonnensturm rast auf die Erde zu
von holmark | #1

Keine Angst, die Welt geht erst am 21. Dezember 2012 unter. ;o)

Funktionen
Aus dem Ressort
Sängerin Nena setzt bei der Frisurenmode den Trend
Mode
Die Friseur-Innung Bochum stellte in der Bermudahalle Riff die aktuelle Frisurenmode vor. Trendsetterin ist laut Expertenmeinung die Sängerin Nena.
Zehn Veranstaltungstipps für ein sonniges Wochenende
Ausflüge
Klettern, bummeln, Bötchen fahren: Temperaturen bis zu 20 Grad sind fürs Wochenende vorhergesagt - da heißt es raus aus der Bude. Hier ein paar Tipps.
Auftritt von Katy Perry in Köln mit Disney-Qualitäten
Live-Konzert
Katy Perry hat in der Kölner Arena 12.000 Fans in ihren Bann gezogen. Der Star aus Santa Barbara zeigte, wie Unterhaltung perfekt inszeniert wird.
Experten erwarten mehr Grippe-Tote als sonst in Deutschland
Grippe
In diesem Jahr hat die Grippewelle Deutschland schwer erwischt, die Impfung wirkt nicht optimal. Das kann zu mehr Todesfällen führen, sagen Experten.
Harrison Ford überlebt Bruchlandung mit Oldtimer-Flugzeug
Unglück
Hollywood-Schauspieler ("Indiana Jones") stürzte mit seinem Flugzeug auf einen Golfplatz bei Los Angeles. Offenbar erlitt er nur ein paar Kratzer.
article
6879367
Heftiger Sonnensturm rast auf die Erde zu
Heftiger Sonnensturm rast auf die Erde zu
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/heftiger-sonnensturm-rast-auf-die-erde-zu-id6879367.html
2012-07-14 13:43
Panorama