Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Unglück

Havarierte "Costa Concordia"

19.01.2012 | 17:04 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Das Kreuzfahrtschiff "Costa Concordia" war Freitagnacht vor der toskanischen Küste auf einen Felsen gelaufen und gekentert. An Bord waren rund 4200 Menschen, darunter 566 Deutsche. Gegen den Kapitän der "Costa Concordia",  Schettino, ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen fahrlässiger Tötung, Verursachung eines Schiffbruchs und wegen des Verlassens des Schiffs vor anderen. Das Foto zeigt das Schiff, wie es in Reise-Prospekten zu sehen war. Denn seit Freitag...
Das Kreuzfahrtschiff "Costa Concordia" war Freitagnacht vor der toskanischen Küste auf einen Felsen gelaufen und gekentert. An Bord waren rund 4200 Menschen, darunter 566 Deutsche. Gegen den Kapitän der "Costa Concordia", Schettino, ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen fahrlässiger Tötung, Verursachung eines Schiffbruchs und wegen des Verlassens des Schiffs vor anderen. Das Foto zeigt das Schiff, wie es in Reise-Prospekten zu sehen war. Denn seit Freitag...Foto: AP

Das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia ist am Freitag, den 13. Januar, vor der Toscana auf Grund gelaufen.

Das Kreuzfahrtschiff hatte 4200 Menschen an Bord. Nach bisherigen Erkentnissen gab es elf Tote. Die Kreuzfahrtgesellschaft erhebt schwere Vorwürfe gegen den Kapitän der Costa Concordia. Unterdessen geht die Suche nach Vermissten weiter. Insgesamt werden noch 21 Menschen vermisst, darunter mehrere Deutsche.

Dagobert Ernst

Fotostrecken aus dem Ressort
"Juno" lähmt die US-Ostküste
Bildgalerie
Wintersturm
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Das ist Miss Universe
Bildgalerie
Schönheitswettbewerb
Versace zeigt Haute Couture in Paris
Bildgalerie
Fashion Week
Zurück zur Gemütlichkeit
Bildgalerie
Möbelmesse
Populärste Fotostrecken
Paß gewinnt SPD-Entscheid
Bildgalerie
OB-Wahl Essen
Pegida-Demo in Duisburg
Bildgalerie
Pegida
Feuer vernichtet Denkmal
Bildgalerie
Witten
Brand in Heven
Bildgalerie
Witten
Großeinsatz der Feuerwehr
Bildgalerie
Brand
Neueste Fotostrecken
Aprés-Ski-Party
Bildgalerie
Party
Karneval Glösingen
Bildgalerie
Karneval
Girondelle
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Kreuzfahrt zu den Kurilen
Bildgalerie
Asien
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Krankenstand bei psychischen Erkrankungen auf Rekordhoch
Arbeitnehmer
Knapp 17 Prozent aller Fehltage sind 2014 auf psychische Erkrankungen zurückzuführen. Damit hat sich die Zahl in zehn Jahren mehr als verdoppelt.
Cumberbatch entschuldigt sich für den Ausdruck "Farbige"
Kino
Schauspieler Benedict Cumberbatch hat sich nach heftigen Debatten in den Sozialen Netzwerken für den Ausdruck "farbige Schauspieler" entschuldigt.
Flugausfälle, Fahrverbot – Schneesturm legt US-Ostküste lahm
Schneesturm
New York liegt unter einer Schneedecke. Aber Blizzard "Juno" hat in der Nacht weniger Schnee gebracht als erwartet gebracht. Das Unwetter flaut ab.
"Mitarbeiter-Fehler" war Schuld am Facebook-Ausfall
Facebook
Absturz bei Facebook: Die Seite war am Dienstagmorgen etwa eine halbe Stunde lang nicht zu erreichen. Hacker reklamieren den Ausfall für sich.
Von Lara Croft bis Nathan Drake: Diese Spiele erwarten uns
E-Games
Neues für PC und Konsolen: Entwickler setzen auf Verbesserungen in der Grafik. Das gilt für die neuen Action-Spiele ebenso wie für Sport-Games.
gallery
6246125
Havarierte "Costa Concordia"
Havarierte "Costa Concordia"
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/havarierte-costa-concordia-id6246125.html
2012-01-19 17:04
Panorama