Das aktuelle Wetter NRW 11°C
East Side Gallery

Abriss wird fortgesetzt

27.03.2013 | 12:33 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Die East Side Gallery in Berlin: Trotz zuletzt heftiger Proteste gegen den Abriss, wurden einige Mauerstücke entfernt.
Die East Side Gallery in Berlin: Trotz zuletzt heftiger Proteste gegen den Abriss, wurden einige Mauerstücke entfernt.Foto: dapd

Das längste erhaltende Stück der Berliner Mauer – die East Side Gallery, wird weiter abgerissen. Die Arbeiten wurden trotz heftiger Proteste wieder aufgenommen.

Kommentare
18.03.2013
10:20
Hasselhoff singt für die Mauer
von Entschuldigung | #1

Man ich dachte der wär schon tot!
Aber so bleibt man jung und im Gespräch!!!

Fotostrecken aus dem Ressort
Skurrile Outfits bei MTV Video Awards
Bildgalerie
MTV-Awards
Promi-Front gegen Rechts
Bildgalerie
Flüchtlingsdebatte
Tomatenschlacht in Spanien
Bildgalerie
Spektakel
Der traurigste Freizeitpark der Welt
Bildgalerie
Banksy-Kunst
Bildgalerie
Attacke
Populärste Fotostrecken
Bochums I-Dötzchen 2015
Bildgalerie
Schulstart
Bochum schlägt 1860 München
Bildgalerie
VfL Bochum
Orang-Utans im Zoo ausgebrochen
Bildgalerie
Affen-Ausbruch
Flugplatzfest am Rennefeld
Bildgalerie
Spektakel
Bunter Sonntag in Belecke
Bildgalerie
Verkaufsoffen
Neueste Fotostrecken
Bausstelle Bürgerhaus
Bildgalerie
Fotostrecke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Skulpturenwanderweg
Bildgalerie
Kultur
Leserfotos
Bildgalerie
Sommer im Sauerland
Naturerlebnisraum
Bildgalerie
Erlebnispark


Funktionen
gallery
7736291
Abriss wird fortgesetzt
Abriss wird fortgesetzt
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/hasselhoff-singt-fuer-die-mauer-id7736291.html
2013-03-27 12:33
Panorama