Gewinner des Tages

Meghan Trainor: Beyoncé outet sich als großer Fan

Wie einen Ritterschlag muss die US-Sängerin Meghan Trainor (21, "Lips are movin'") Beyoncés Worte bei den "Billboard Women in Music"-Awards empfunden haben. Die beiden stimmgewaltigen Sängerinnen trafen sich bei dem Event in New York und kamen ins Plaudern. Wie Meghan in der Sendung "Access Hollywood" erzählt, soll Beyoncé zu ihr gesagt haben: "Ich liebe deine Musik, meine Tochter und ich hören uns jeden Tag deine Lieder an und tanzen dazu."

Wie ein hysterischer Fan soll Meghan komplett ausgeflippt sein. "Ich war total am Ende mit meinen Nerven. Ich dachte nur: Oh! Das ist Beyoncé, die meine Lieder mag." Die junge Sängerin legte in den letzten Monaten einen kometenhaften Aufstieg hin und wurde bereits für mehrere Musik-Auszeichnungen nominiert.