Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Früherer Einkaufsleiter belastet Middelhoff
Prozess
Früherer Einkaufsleiter belastet Middelhoff
Essen.   Seinen persönlichen Einsatz zur Senkung der Druckkosten für die Kataloge von Quelle und Neckermann hatte Thomas Middelhoff mehrfach in seinem Untreue-Prozess am Landgericht Essen angeführt. Doch dem widersprach jetzt ein früherer Arcandor-Manager.
Verurteilter Gribkowsky stützt Ex-Arcandor-Chef Middelhoff
Arcandor-Prozess
Verurteilter Gribkowsky stützt Ex-Arcandor-Chef Middelhoff
Essen.   Im Arcandor-Prozess wegen Untreue in Millionenhöhe bekam Thomas Middelhoff am Donnerstag Unterstützung von Gerhard Gribkowsky. Der Ex-Banker hatte sich von Formel 1-Chef Bernie Ecclestone mit 30 Millionen Euro bestechen lassen und war deshalb zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt worden.
In zwei Wochen sechs Überfälle auf Spielhallen
Prozess
In zwei Wochen sechs Überfälle auf Spielhallen
Essen.  Seit einiger Zeit sind sie ein Paar, aber jetzt schon seit neun Monaten getrennt. Am Montag sahen sie sich wieder. Vor der Jugendstrafkammer am Landgericht Essen sind sie wieder ein Paar, beide angeklagt wegen schweren Raubes.
Krankenpfleger wegen Missbrauchs an Patientin verurteilt
Prozess
Krankenpfleger wegen Missbrauchs an Patientin verurteilt
Essen.   Zu einem Jahr auf Bewährung wurde ein Krankenpfleger von der V. Essener Strafkammer verurteilt. Aus Sicht der Kammer hatte der Mann eine Patientin missbraucht. Der Angeklagte bestritt die Tat stets. Das Opfer hatte zur Tatzeit einen Blutalkoholwert von 1,8 Promille. Das Urteil war eine Überraschung.
Erpressung unter Müllmännern ist für das Landgericht schwer zu glauben
Prozess
Ob es in Bottrop tatsächlich eine Erpressung unter Müllmännern gab, das konnte die XVII. Essener Strafkammer nicht entscheiden. Die Beweise reichten jedenfalls nicht aus, so dass sie den 44 Jahre alten Angeklagten am Freitag freisprach.
Stiefvater von Madeleine W. zeigt vor Gericht Desinteresse
Madeleine
Essen. Vor voll besetzten Zuschauerplätzen begann am Mittwoch der „Madeleine“-Mordprozess. Ihr angeklagter Stiefvater, der die 23-Jährige missbraucht, ermordet und unter Beton vergraben haben soll, zeigte dagegen Desinteresse und erschien im Bayerntrikot im Gerichtssaal.
Spezial
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Fotos und Videos
Mafia-Morde in Duisburg
Bildgalerie
Mafia-Krieg
Prozess im Fall Mirco
Bildgalerie
Verbrechen
Hacker vor Gericht
Bildgalerie
Datenklau bei Lady Gaga
Der Kachelmann-Prozess
Bildgalerie
Fotostrecke
Ratswahl vor Gericht
Bildgalerie
Fotostrecke
Spezial
Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
Weitere Nachrichten
Gewalttätiges Junkie-Paar machte die Essener City unsicher
Prozess
Essen. Diebstahl, Raub, Nötigung, Körperverletzung, Einbruch und Schwarzfahren - ein Junkie-Paar machte in Essen die Innenstadt unsicher. Frank S. (43) und Freundin Sarah S. (26) sind seit Jahren drogensüchtig. Jetzt müssen sie sich wegen zahlreicher Straftaten vor Gericht verantworten.
Anklage sieht Essen als Drehkreuz für Drogen-Geldwäsche
Prozess
Essen. Einen geplanten Schmuggel von 851 Kilogramm Heroin und Geldwäsche von Drogengeldern in Höhe von 18 Millionen Euro wirft die Anklage acht kurdischstämmigen Männern vor dem Landgericht Essen vor. Um ihr illegales Geschäft zu tarnen, sollen sie einen legal gegründeten Lkw-Handel genutzt haben.
Duisburgerin (60) handelte für ihren Sohn mit 22 Kilo Heroin
Drogenhandel
Duisburg. Der Mann und einer der Söhne der 60-Jährigen aus Bissingjheim sitzen bereits wegen Drogenhandels im Gefängnis. Vor Gericht legte die Frau ein Geständnis ab und fungierte als Kronzeugin. Einen Deal mit der Staatsanwaltschaft will sie trotzdem nicht eingehen. „Ich akzeptiere jede Strafe“.
Bande aus Duisburg muss sich für Schuleinbrüche verantworten
Kriminalität
Duisburg/Voerde. Fünf junge Männer aus Duisburg stehen seit Donnerstag wegen schweren Bandendiebstahls vor Gericht. Sie sollen in Schulen unter anderem in Duisburg, Dinslaken, Voerde und Rheinberg eingebrochen sein und Bargeld, Laptops und Beamer gestohlen haben. Angeklagt sind insgesamt 32 Taten.
Umfrage
Das Warten hat ein Ende: Die Bundesliga startet in die neue Saison. Besonders im Ruhrgebiet ist die Fan-Kultur sehr ausgeprägt. Was bedeutet Ihnen der Fußball?

Das Warten hat ein Ende: Die Bundesliga startet in die neue Saison. Besonders im Ruhrgebiet ist die Fan-Kultur sehr ausgeprägt. Was bedeutet Ihnen der Fußball?

 
Spezial
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Weitere Nachrichten
Arzt aus Herne soll Fiskus systematisch betrogen haben
Landgericht
Bochum/Herne. Ein Arzt aus Herne soll die Finanzbehörden über Jahre betrogen haben. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mediziner systematische betrügerische Manipulationen seiner Einkommenssteuerlast vor. Wegen des Prozesses steht nun sogar seine berufliche Existenz auf dem Spiel.
Gericht gibt lügendem Räuber Bewährung
Prozess
Gelogen hatte der 21-Jährige im Prozess offensichtlich. Doch das nahm die XVI. Essener Strafkammer dem Gladbecker nicht übel. Wegen schweren Raubes verurteilte sie ihn am Mittwoch zwar zu einem Jahr und neun Monaten Haft, gewährte ihm aber Bewährung. Außerdem muss er 1200 Euro Geldbuße zahlen.
Mordversuch nach Trennung - Wattenscheider muss in Haft
Urteil
Gelsenkirchen/Wattenscheid. Er hatte von einem verunglückten Schuss bei seinem Selbstmordversuch gesprochen. Doch das nahm das Gericht dem 61-jährigen Wattenscheider nicht ab. Es verurteilte ihn wegen versuchten Mordes aus Heimtücke, weil er aus nächster Nähe auf seine Ex-Freundin geschossen hatte.
Apple will neue iPhones wohl am 9. September präsentieren
iPhone
Cupertino. Weihnachten wird in diesem Jahr vorverlegt - auf Anfang September: So sind jedenfalls die reichlichen Spekulationen um die neue Generation iPhone aus dem Hause Apple zu interpretieren. Im September, wolllen US-Medien erfahren haben, werden die neuen iPhones präsentiert.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Panorama
Spezial
EDM - Elektronische Dance Musik
EDM

Zehntausende Menschen pilgern zu Festivals wie Nature One, Ruhr in Love oder Mayday. Daft Punk und Avicii schießen auf Platz 1 der Single-Charts. Die Elektronische Dance Musik ist auf dem Vormarsch. Deutsche Produzenten wie Zedd, ATB, Moguai, Thomas Gold und Cosmic Gate sorgen weltweit für Furore.

Tomorrowland - eine magische Welt aus Musik und Natur
Tomorrowland

Das Festival Tomorrowland feiert sein zehnjähriges Jubiläum mit einer Doppelausgabe. An zwei Wochenenden pilgern 360.000 Fans aus über 200 Ländern nach Boom. Infos und Storys zu Tomorrowland lesen Sie hier. Das Event gilt als "bestes europäisches Festival". Über 300 DJs spielen auf 15 Bühnen.

Autobahnpolizei fasst zwei Frauen mit Diebesgut aus Duisburg
Festnahme
Duisburg. Mit gestohlenem Schmuck erwischten am Dienstag Zivilbeamte der Autobahnpolizei zwei Frauen auf der A3. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Ein Teil des Schmucks stammt aus einem Einbruch in Duisburg. Die Polizei musste die beiden 26-Jährigen später wieder laufen lassen.
Unfall
Düsseldorf. Ein 19-jähriger Fahranfänger ist Montagnacht in Düsseldorf vor einen Baum gerast. Er soll die Kontrolle über seinen Wagen verloren haben. Der junge Mann starb noch am Unfallort — seine Beifahrer (17 und 18 Jahre) wurden schwer verletzt. Wie es zu dem Unfall kam ist laut Polizei noch unklar.
Raser
Gelsenkirchen. Drei Monate Fahrverbot, eine saftige Geldbuße und zwei Punkte in der Verkehrssünderdatei. Das ist das Ergebnis seiner Fahrt durch Gelsenkirchen. Ein 29-jähriger Mann wurde mit 125 Stundenkilometer erwischt. Erlaubt waren 50 km/h. Der Raser will nicht mitbekommen haben, wie schnell er unterwegs war.
Ex-Katholikin darf auf jüdischem Friedhof beerdigt werden
Gerichtsurteil
Essen. Eine Ex-Katholikin darf neben ihrem Ehemann auf dem jüdischen Friedhof beerdigt werden. Dies haben jetzt Richter entschieden, nachdem sich die jüdische Kultus-Gemeinde mehr als drei Jahre energisch geweigert hatte. Ausschlaggebend für die Entscheidung war letztlich ein alter Vertrag.
Abriss
Dortmund. 75 Meter ist der Kohleturm der ehemaligen Kokerei Kaiserstuhl in Dortmund hoch, bald soll er nur noch ein Haufen Trümmer sein: Am Samstagmorgen (23. August) soll der alte Stahlwerksbau gesprengt werden. Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den lauten Abriss.
Unfall
Duisburg. Nach einem Unfall musste die A40 in Duisburg am Freitagnachmittag für zwei Stunden gesperrt werden. In die Kollision an der Ausfahrt Häfen waren mehrere Autos und ein Lkw verwickelt, eine Verletzte wurde mit dem Hubschrauber in die Klinik geflogen. Seit 17.30 Uhr ist die A 40 nach Venlo wieder frei.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
Leoparden-Baby in Berlin
Bildgalerie
Raubkatze
Bahnhöfe in NRW verwahrlosen
Bildgalerie
Bahnhöfe
Strahlenschutz-Einsatz in Mülheim
Bildgalerie
Feuerwehr
Supermodels der 90er
Bildgalerie
Topstars
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Videos
Videos aus der Region
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
Regenschauer
aktuelle Temperatur:
15°C
Regenwahrscheinlichkeit:
30%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-