Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Ausgebüxt

Fünfjähriger will an Tankstelle Benzin für Kleinmotorrad

17.07.2013 | 16:55 Uhr
Fünfjähriger will an Tankstelle Benzin für Kleinmotorrad
Ein Fünfjähriger hat im bayerischen Mühldorf versucht, für sein Kleinmotorrad Benzin zu bekommen.Foto: dpa

Mühldorf am Inn.  Ein Fünfjähriger hat im bayerischen Mühldorf versucht, an einer Tankstelle Benzin zu bekommen - für sein Kleinmotorrad. Eigentlich sollte er das Gefährt zu seinem Geburtstag bekommen, doch er konnte nicht warten und holte es schon aus dem Schuppen.

Ein Fünfjähriger hat im bayerischen Mühldorf versucht, ein Kleinmotorrad an einer Tankstelle mit Benzin zu befüllen. Weil der Junge kein Geld dabei hatte, fragte er eine Passantin, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Das Kind sollte das im öffentlichen Straßenverkehr nicht zugelassene Mini-Motorrad eigentlich in der kommenden Woche zum Geburtstag bekommen - darauf konnte er offenbar nicht warten und holte sich am Dienstag das Geschenk aus dem Schuppen seines Großvaters. (dpa)



Kommentare
18.07.2013
17:16
Fünfjähriger will an Tankstelle Benzin für Kleinmotorrad
von RoBossi | #1

Kann ich nachvollziehen. Erinnere mich noch daran, wie ich auf die Lieferung meiner Mofa, aus dem Versandhaus gewartet habe. Drei lange Tage stand ich am Fenster, oder lief die Straße vor unseren Haus auf und ab. Es war Nervenzerreibend!
Der Liter Sprit für den Zweitakter, kostete damals (so glaube ich) keine 40 Pfennig.
Der Dreikäsehoch aus Mühldorf, musste bei einen aktuellen Benzinpreis von 1,69€ der
Liter (3,27 DM), schon verdammt tief in sein Sparschwein gegriffen haben.

Aus dem Ressort
Uli Hoeneß darf Gefängnis für einige Stunden verlassen
Hoeneß
Uli Hoeneß hat erstmals seit seinem Haftantritt Anfang Juni für einige Stunden das Gefängnis in Landsberg am Lech verlassen dürfen, um sich mit seiner Familie zu treffen. Nach gut drei Monaten geschlossenem Vollzug ist der Ausgang Teil der Hafterleichterungen.
"Ozapft is!" - Münchner Oktoberfest eröffnet
Oktoberfest
Beim Anzapfen sind alle Augen auf Münchens neuen Oberbürgermeister gerichtet. Bei der Oktoberfest-Eröffnung macht der eine gute Figur. Die Wiesn-Fans pilgern trotz Schmuddelwetters zu den Bierzelten. Bis zum 5. Oktober werden auf dem größten Volksfest der Welt sechs Millionen Besucher erwartet.
Sprengstoff im Garten gefunden - Nachbar festgenommen
Notfälle
Gefährlicher Fund bei Gartenarbeiten: Rund 3,5 Kilo hochexplosives TNT hat ein Mann in seinem Garten im bayerischen Nußdorf bei Rosenheim entdeckt.
Sophia Loren feiert 80. Geburtstag – und ewig lockt das Weib
Diva
Ihr lagen alle Männer zu Füßen, na ja, fast alle. Im wirklichen Leben und im Film sowieso. Niemand sonst verkörperte Weiblichkeit so sinnlich hinreißend wie Sophia Loren. Noch heute gehört die Schauspielerin zu der kleinen Liga der echten Diven. Samstag wird sie 80.
Tausende Tiere am brodelnden Vulkan Mayon in Gefahr
Vulkane
Manila (dpa) – An dem gefährlich brodelnden Vulkan Mayon auf den Philippinen sollen jetzt tausende Tiere in Sicherheit gebracht werden. Veterinäre seien seit Samstag im Einsatz, um 20 000 Hühner, 5500 Schweine, sowie Hunde und Rinder zu retten, berichtete das Nachrichtenportal GMA Online.
Umfrage
Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

 
Fotos und Videos