Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Millionen-Diebstahl

Frühere Assistentin stahl U2-Gitarristen unzählige Schecks

30.06.2012 | 10:58 Uhr
Funktionen
Frühere Assistentin stahl U2-Gitarristen unzählige Schecks
Adam Clayton von der Band U2 wurde von seiner Assistentin bestohlen, urteilte ein Gericht.Foto: WAZ FotoPool

Dublin.  Fast drei Millionen Euro hat die 48-Jährige dem Gitarristen der Band U2, Adam Clayton, gestohlen. Das sah ein Gericht in Dublin als erwiesen an. Die Frau habe dem Musiker regelmäßig Schecks gestohlen und sich von dem Geld ein schönes Leben ermöglicht, so das Gericht. Das Strafmaß wird kommende Woche festgelegt.

Die frühere Assistentin des U2-Gitarristen Adam Clayton ist schuldig gesprochen worden, den Musiker um fast drei Millionen Euro erleichtert zu haben . Wie die Zeitung "Irish Examiner" berichtete, sah das Gericht die Schuld der 48-Jährigen am Freitag in allen 181 Punkten als erwiesen an. Demnach stahl die Angestellte Clayton regelmäßig Schecks, mit denen sie dann von zwei seiner Konten Geld auf ihr eigenes Konto überwies.

Die Frau leistete sich dem Bericht zufolge damit einen luxuriösen Lebensstil mit exotischen Urlaubsreisen und Designer-Kleidung.

Die Angeklagte hatte einst als Haushälterin bei dem Gitarristen der erfolgreichen irischen Rockband angefangen, wurde aber schnell zu dessen persönlicher Assistentin. In dieser Zeit lebte sie mietfrei in dem Haus des Musikers und hatte eine Vollmacht über seine Konten. Das Strafmaß soll am nächsten Freitag gesprochen werden. Bis dahin bleibt die Frau auf Kaution frei. (afp)

Kommentare
30.06.2012
12:07
Frühere Assistentin stahl U2-Gitarristen unzählige Schecks
von guentern | #2

Bass= 4 Saiten= Adam Clayton
Gitarre= 6 Saiten= The Edge

30.06.2012
11:46
Frühere Assistentin stahl U2-Gitarristen unzählige Schecks
von timtim81 | #1

Au Mann, das ist mal wieder typisch WAZ: Adam Clayton ist der BASSIST, nicht der GITARRIST!!! Wieder mal nur hallbherzig recherchiert...wenn ihr nicht richtig recherschieren könnt lasst es doch einfach bleiben....

So, mal gucken wie lange es dauert bis das mein Beitrag von einem "Moderator" blockiert wird....

Aus dem Ressort
Dankt die Queen ab? Gerüchte machen Buchmacher nervös
Royals
In Großbritannien sorgen Gerüchte um eine Abdankung der Queen an Weihnachten für Aufregung. Buchmacher nehmen keine Wetten mehr an.
Fettleibigkeit kann als Behinderung im Beruf gelten
EuGH-Urteil
Wer sehr viel wiegt, kann im Job eingeschränkt sein. Ein Urteil des des Europäischen Gerichtshofs spricht Betroffenen nun besonderen Schutz zu.
So sehen Sie, welche ihrer Facebook-Freunde Pegida-Fans sind
Facebook
Wer wissen will, welche seiner Freunde bei Pegida auf "Gefällt mir" klicken, kann das einfach herausfinden. Doch was das bedeutet, ist umstritten.
Asbest-Alarm - Roermond abgeriegelt, Outlet-Center geöffnet
Großbrand
Einen Tag nach dem Großbrand ist die Innenstadt nach wie vor wegen Asbest gesperrt. Für Unmut sorgt bei manchen, dass das Outlet-Center offen ist.
Madonna ist stinksauer - neues Album im Internet aufgetaucht
US-Popstar
Madonna erlebt gerade den Super-Gau eines jeden Pop-Stars: Ihr neues Album ist komplett ins Netz gesickert. Die Sängerin macht ihrem Ärger Luft.