Das aktuelle Wetter NRW 15°C
WDR

Annette Frier und Ralf Schmitz spielen ,Dinner for one’

12.05.2013 | 13:32 Uhr
Annette Frier und Ralf Schmitz spielen ,Dinner for one’
Die Comedians und Schauspieler Ralf Schmitz, und Annette Frier werden beim WDR für den Silvester-Kult-Sketch «Dinner for one» in einer kölschen Variante als Butler James und Miss Sophie vor der Kamera stehen.Foto: dpa

Köln.   Zum 50-jährigen Jubiläum des Kult-Sketches „Dinner for one“ hat sich der WDR etwas einfallen lassen. Der NRW-Landessender dreht „Dinner for one op Kölsch“. Die Hauptrollen übernehmen zwei bewährte Comedians.

Der Titel ist englisch, und die Dialoge sind es auch: Dennoch gehört „Dinner for one“ zum unverzichtbaren Repertoire deutscher Fernsehunterhaltung. Mehr noch: Der 18-Minuten-Sketch des englischen Komikers Freddie Frinton gehört für viele Zuschauer so unverrückbar zur Silvesternacht wie Feuerwerk und Schampus. Kein Wunder, dass die Produktion im Lauf von 50 (!) Jahren immer wieder variiert und parodiert worden ist. Den neuesten Dreh liefert der WDR: Der Kölner Landessender produziert „Dinner for one op Kölsch“, wie Sendersprecherin Annette Metzinger am Sonntag auf Anfrage bestätigte.

Wie heißt „Same procedure as last year“ auf Kölsch?

Annette Frier, sonst eher als Armen-Anwältin „Danni Lowinski“ unterwegs, mimt eine kölsche Version von Miss Sophie, und Comedy-Kollege Ralf Schmitz stolpert als Butler durch die Szene. Bewirtet werden imaginäre kölsche Lichtgestalten wie Alfred Biolek, Reiner Clamund, Dirk Bach und Hans Süper.

Lesen Sie auch:
Wie der NDR „Dinner for One“ zum Verkaufs-Hit machte

Das 18-minütige „Dinner for One“ gehört heutzutage für die Deutschen schon zu Silvester wie Bleigießen, Sekt und Neujahrsansprache. Vor 50 Jahren...

Die Handlung ist auf Science-Fiction gebürstet: Sie spielt in Köln im Jahr 2050, der 1. FC Köln ist inzwischen Deutscher Meister geworden, und die U-Bahn befindet sich immer noch im Bau.

Gedreht wird am 31. Mai und 1. Juni im Kölner Gloria-Theater. Gesendet wird Silvester. Wir sind gespannt, wie „Same procedure als last year“ auf Kölsch heißt.

Jürgen Overkott

Kommentare
13.05.2013
13:43
Annette Frier und Ralf Schmitz spielen ,Dinner for one’
von zackie | #1

Erinnert mich an die entsprechende Interpretation der Stunksitzung, die die Nubbelverbrennung als Thema hat und regelmäßig Karnevalsdienstag spät...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Polizei muss Liebespaar von Sex-Handschellen befreien
Kurioser Einsatz
Peinlich, peinlich: Ein Liebespaar aus Erfurt musste sich von der Polizei aus einer misslichen Lage helfen lassen. Die Handschellen gingen nicht auf.
Großbritannien wartet auf den Namen der kleinen Prinzessin
Royals
Ihre Königliche Hoheit hat die erste Nacht ihres Lebens standesgemäß verbracht - im Palast. Royale Fans bejubelten die jungen Windsors.
Mehr als 4200 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer gerettet
Flüchtlinge
Mehr als 4200 Menschen sind am Wochenende von Booten im Mittelmeer gerettet worden. Das teilten die italienische und griechische Küstenwache mit.
Zappel-Kinder brauchen konkrete Vorschläge zum Runterkommen
Erziehung
Mit platten Ansagen wie "Jetzt sei doch mal ruhig" können Kinder wenig anfangen. Besser ist es, ihnen klare Vorschläge zu machen.
Matthias Reim mag Musik von Helene Fischer nicht
Matthias Reim
Matthias Reim ist einer der Stars bei der großen Olé-Party auf Schalke. Im Vorfeld des zehnstündigen Spektakels gab der Musiker ein Interview.
article
7941893
Annette Frier und Ralf Schmitz spielen ,Dinner for one’
Annette Frier und Ralf Schmitz spielen ,Dinner for one’
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/frier-und-schmitz-spielen-dinner-for-one-id7941893.html
2013-05-12 13:32
Dinner for One,Fernsehen,WDR,Westdeutscher Rundfunk
Panorama