Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Kriminalität

Flüchtiger gewalttätiger Sexualstraftäter gefasst

11.07.2011 | 06:59 Uhr
Flüchtiger gewalttätiger Sexualstraftäter gefasst
Ein flüchtiger Sexualstraftäter ist in der Nacht in Niedersachsen gefasst worden. Archiv-Foto: Tom Thöne / WAZ FotoPool

Oldenburg. Ein flüchtiger Sexualstraftäter ist in der Nacht in Niedersachsen gefasst worden. Eine Zeugin hatte der Polizei den entscheidenden Tipp gegeben. Der Mann war durch ein aufgebrochenes Fenster aus dem Maßregelvollzug entkommen.

Der am Samstag aus dem Maßregelvollzug in Niedersachsen geflohene Sexualstraftäter ist gefasst. Wie die Polizei in Oldenburg in der Nacht zu Montag mitteilte, wurde der als gefährlich eingestufte 40-Jährige am Sonntagabend „widerstandslos festgenommen“. Demnach gab eine Zeugin der Polizei einen Tipp, nachdem sie einen Radfahrer gesehen hatte, der Ähnlichkeit mit dem Gesuchten hatte. Die Ermittlungen zum Umstand seiner Flucht dauerten an, teilte die Polizei mit.

Der Straftäter war am Samstagmorgen durch ein aufgebrochenes Fenster im zweiten Stock einer Klinik in Wehnen im Landkreis Ammerland entkommen. Er trat laut Polizei wegen mehrfacher Sexualstraftaten in Erscheinung. Zudem wurde er bereits 2004 wegen versuchter Vergewaltigung, Geiselnahme und gefährlicher Körperverletzung zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt. (afp/dapd)

 

DerWesten

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
"A Beautiful Mind": US-Mathematiker John Nash ist tot
Wissenschaft
Der US-Mathematiker und Nobelpreisträger John Forbes Nash, dessen Geschichte 2001 in "A Beautiful Mind" verfilmt wurde, ist bei einem Autounfall...
Zwölfjähriger irrt 14 Stunden durch Waldlandschaft
Notfälle
Ein zwölfjähriger Junge aus Münster hat sich am Pfingstwochenende über Nacht in der Feldberger Seenlandschaft (Kreis Mecklenburgische Seenplatte)...
WDR soll 2,7 Millionen Euro für Thomas Gottschalk erklären
WDR
Drei Jahre nach Absetzung sorgt der TV-Talk "Gottschalk live" für Ungemach beim WDR. Der Sender muss sich wegen eines Millionenhonorars rechtfertigen.
Sechs Tote bei Großbrand von Gästehaus in Bayern
Feuer
Beim Großbrand eines Hotels in Bayern sind am Samstag sechs Menschen gestorben. Das Feuer überraschte die Gäste mitten in der Nacht.
Vierlinge machen 65-Jährige zur nun 17-fachen Mutter
Vierlingsgeburt
Die wohl umstrittenste Schwangerschaft Deutschlands ist beendet: Laut RTL hat die 65 Jahre alte Berlinerin Annegret R. Vierlinge entbunden.
article
4857322
Flüchtiger gewalttätiger Sexualstraftäter gefasst
Flüchtiger gewalttätiger Sexualstraftäter gefasst
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/fluechtiger-gewalttaetiger-sexualstraftaeter-gefasst-id4857322.html
2011-07-11 06:59
Panorama