Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Royals

Erste offizielle Fotos von Herzogin Kate mit Babybauch

19.02.2013 | 18:30 Uhr
Grund zum Strahlen: Zum ersten Mal zeigte sich Herzogin Kate mit ihrem Babybäuchlein in der Öffentlichkeit.Foto: Getty

London.  Es ist ein Auftritt, den nicht nur zahlreiche Briten sehnlichst erwartet haben: Nach einer Pause wegen extremer Schwangerschaftsübelkeit ist Herzogin Kate am Dienstag das erste Mal bei einem offiziellen Termin erschienen – und präsentierte dabei auch stolz ihr kleines Babybäuchlein.

Nun kann sie es nicht mehr verbergen: Zum ersten Mal seit ihrem Krankenhausaufenthalt wegen der extrem schweren Schwangerschaftsübelkeit im Dezember hat sich Kate, die Ehefrau von Prinz William, in der Öffentlichkeit gezeigt – und somit auch ihren kleinen Babybauch.

Mehrere Wochen konnte die Herzogin keine offiziellen Termine wahrnehmen. Auf der Jagd nach den ersten Fotos vom Babybauch, lichteten Paparazzi die 31-Jährige im blauen Bikini während ihres Urlaubes auf der Karibikinsel Mustique ab. Das italienische Magazin „Chi“ veröffentlichte die Fotos. In Deutschland wurden sie nicht gezeigt.

Erster Auftritt im Kleid von Max Mara in Clapham

Der erste öffentliche Auftritt nach der Pause wegen extremer Schwangerschaftsübelkeit: Kate mit leichtem Babybauchansatz.Foto: Getty

Nun hat das Warten aber ein Ende: Bei einem Besuch in London-Clapham, wo sie den Ehrenvorsitz für ein Suchtbehandlungszentrum inne hat, zeigte sich Herzogin Kate mit einem Lächeln im Gesicht. Britische Medien stürzten sich auf die neuen Fotos, diskutierten das graue Kleid von Max Mara, das wohl leider ein Modell von 2011 sei und somit nicht mehr von Fans nachgekauft werden kann, wie die Huffington Post bedauert.

Aber einen Trost haben die royalen Fans: Es wird nicht der letzte Auftritt der schwangeren Kate bleiben, bis sie voraussichtlich im Juli das Baby bekommt. Es werden also noch viele Kleider folgen.

Stilikone Kate Middleton

Kathrin Meinke



Kommentare
Aus dem Ressort
Hans-Jochen Vogel erzählt von seiner Parkinson-Erkrankung
Krankheit
In einem bewegenden "Stern"-Interview macht Hans-Jochen Vogel seine Parkinson-Erkrankung öffentlich. Der frühere SPD-Chef ist nicht der einzige Prominente mit Schüttellähmung - aber als Politiker, der offen über seine unheilbare Krankheit spricht, eine Ausnahme.
"HIMYM"-Star Jason Segel begeistert mit Albtraum-Buch
Kinderbuch
Ein Schauspieler, der ein Kinderbuch schreibt und dann auch noch über Albträume - kann das gut gehen? Ja, kann es, wie "How I Met Your Mother"-Star Jason Segel beweist. Sein Buch begeistert Jung und Alt.
"HIMYM"-Star Jason Segel begeistert mit Albtraum-Buch
Kinderbuch
Ein Schauspieler, der ein Kinderbuch schreibt und dann auch noch über Albträume - kann das gut gehen? Ja, kann es, wie "How I Met Your Mother"-Star Jason Segel beweist. Sein Buch begeistert Jung und Alt.
Video zeigt, wie schnell US-Polizei auf Zwölfjährigen schoss
Videoveröffentlichung
Im Fall des erschossenen Tamir Rice hat die Polizei in Cleveland ein Video veröffentlicht. Es zeigt, wie der Polizist Timothy Loehmann binnen weniger Sekunden nach Eintreffen das Feuer eröffnete. Tamir Rice hatte lediglich mit einer Spielzeugpistole gespielt. Der Fall löste in den USA Proteste aus.
So warm war es noch nie - 2014 auf dem Weg zum Wärmerekord
Klimawandel
Nur ein sibirischer Winter kann das Jahr 2014 noch davon abhalten, einen neuen Wärmerekord aufzustellen. Seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1881 gab es kein wärmeres Jahr. Im November liegt die Temperatur um 2,5 Grad über dem langjährigen Durchschnitt. Jetzt sinken die Temperaturen aber.
Umfrage
Das Bundesverwaltungsgericht hat der Sonntagsarbeit engere Grenzen gesetzt. Wie finden Sie das?
 
Fotos und Videos