Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Nachruf

Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden

03.01.2013 | 17:32 Uhr
Funktionen
Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden
Der Moderator Elmar Gunsch ist tot.

Frankfurt.   Wenn Elmar Gunsch einst das Wetter präsentierte, herrschte Sonnenschein selbst bei Regenwetter. Mit Samtstimme und Charme schrieb der Moderator TV-Geschichte. Jetzt starb er 81-jährig. Ein Nachruf.

In der TV-Steinzeit waren Wetterberichte so staubig wie Aktendeckel – bis Elmar Gunsch kam. Das hatte mit dem dunklen, warmen Ton seiner samtenen Schmeichelstimme zu tun, die noch das ärgste Schmuddelwetter schön zu reden vermochte. Es hatte mit dem Charme seines österreichischen Akzents zu tun, den sich Gunsch in Jugendjahren im Vorarlberg zugelegt hatte.

Und es hatte nicht zuletzt mit dem Talent des Moderators zu tun, hässliche meteorologische Fakten in verbindliche Plauderei zu verwandeln. Genau das zeichnete Gunsch in den 80ern aus, wenn er donnerstags, nach dem „heute-journal“, die Aussichten für das Wochen­end-Wetter präsentierte.

Beruf und Berufung fielen bei Gunsch zusammen

Moderator Elmar Gunsch ist gestorben.

Der Sohn eines Miederwaren-Vertreters aus Südtirol begann seine Karriere als Schauspieler. 1957 wechselte er als Moderator zum damaligen Leitmedium Hörfunk. Beruf und Berufung fielen für ihn zusammen – so sehr, dass er in der Branche nur „die Stimme“ hieß.

Kein Wunder auch, dass das Fernsehen – neben dem ZDF auch Sat.1 – gern auf seine Qualitäten zurückgriff. Zuletzt allerdings war es ruhig um Gunsch geworden. Am Donnerstag starb er nach kurzer, schwerer Krankheit in Frankfurt.

Jürgen Overkott

Kommentare
04.01.2013
10:53
Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden
von wohlzufrieden | #3

Und wieder ist einer der letzten Sterne erloschen. Es wird dunkel.

03.01.2013
21:16
Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden
von SN332 | #2

RIP, Elmar! Deine Auftritte in der Schmidt Show waren Kult!

03.01.2013
18:13
Rest in Peace!
von BaerDa | #1

http://www.youtube.com/watch?v=-ioVqGOxbEw

Aus dem Ressort
Katy Perry verspricht imposante Halbzeit-Show bei Super Bowl
Football
Der Countdown zum Super Bowl läuft, und Katy Perry heizt schon mal vor. Die Sängerin verspricht eine spektakuläre Show mit einem Überraschungsgast.
Dirigent Israel Yinon stirbt bei Konzert in der Schweiz
Todesfall
Während eines Konzerts in Luzern ist Dirigent Israel Yinon auf der Bühne kollabiert. Ärzte versuchten vergeblich, den 59-Jährigen zu retten, er starb.
Texanische Polizisten erschießen 17-Jährige auf der Wache
Polizeigewalt
Eine Minderjährige wird mit fünf Schüssen niedergestreckt. Polizisten rechtfertigen sich: Sie sei bewaffnet gewesen und habe angegriffen.
Verklagt Roberto Blanco RTL-Autor Micky Beisenherz?
Streit
Schlagerstar Roberto Blanco (77) fühlt sich vom Castrop-Rauxeler Dschungelcamp-Autor Micky Beisenherz verunglimpft und droht mit seinen Anwälten.
19-Jährige getötet - Familienmitglieder unter Verdacht
Mord
In Darmstadt ist eine junge Frau umgebracht worden - nun sitzen die Eltern in U-Haft. Hintergrund könnte der Heiratswunsch der Frau gewesen sein.
Fotos und Videos
article
7444429
Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden
Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/elmar-gunsch-konnte-mit-seiner-samtstimme-noch-das-uebelste-wetter-schoen-reden-id7444429.html
2013-01-03 17:32
Panorama