Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Nachruf

Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden

03.01.2013 | 17:32 Uhr
Funktionen
Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden
Der Moderator Elmar Gunsch ist tot.

Frankfurt.   Wenn Elmar Gunsch einst das Wetter präsentierte, herrschte Sonnenschein selbst bei Regenwetter. Mit Samtstimme und Charme schrieb der Moderator TV-Geschichte. Jetzt starb er 81-jährig. Ein Nachruf.

In der TV-Steinzeit waren Wetterberichte so staubig wie Aktendeckel – bis Elmar Gunsch kam. Das hatte mit dem dunklen, warmen Ton seiner samtenen Schmeichelstimme zu tun, die noch das ärgste Schmuddelwetter schön zu reden vermochte. Es hatte mit dem Charme seines österreichischen Akzents zu tun, den sich Gunsch in Jugendjahren im Vorarlberg zugelegt hatte.

Und es hatte nicht zuletzt mit dem Talent des Moderators zu tun, hässliche meteorologische Fakten in verbindliche Plauderei zu verwandeln. Genau das zeichnete Gunsch in den 80ern aus, wenn er donnerstags, nach dem „heute-journal“, die Aussichten für das Wochen­end-Wetter präsentierte.

Beruf und Berufung fielen bei Gunsch zusammen

Moderator Elmar Gunsch ist gestorben.

Der Sohn eines Miederwaren-Vertreters aus Südtirol begann seine Karriere als Schauspieler. 1957 wechselte er als Moderator zum damaligen Leitmedium Hörfunk. Beruf und Berufung fielen für ihn zusammen – so sehr, dass er in der Branche nur „die Stimme“ hieß.

Kein Wunder auch, dass das Fernsehen – neben dem ZDF auch Sat.1 – gern auf seine Qualitäten zurückgriff. Zuletzt allerdings war es ruhig um Gunsch geworden. Am Donnerstag starb er nach kurzer, schwerer Krankheit in Frankfurt.

Jürgen Overkott

Kommentare
04.01.2013
10:53
Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden
von wohlzufrieden | #3

Und wieder ist einer der letzten Sterne erloschen. Es wird dunkel.

03.01.2013
21:16
Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden
von SN332 | #2

RIP, Elmar! Deine Auftritte in der Schmidt Show waren Kult!

03.01.2013
18:13
Rest in Peace!
von BaerDa | #1

http://www.youtube.com/watch?v=-ioVqGOxbEw

Aus dem Ressort
Achtfacher Kindermord in Australien - Mutter verdächtigt
Kindstötung
Hat sie sieben eigene Kinder und eine Nichte umgebracht? Nach der Familientragödie in Australien steht die Mutter unter Mordverdacht - Motiv unklar.
Maskierte überfallen KaDeWe in Berlin - Beute bei Juwelier
Überfall
Schock beim Weihnachtsgeschäft: Mehrere Maskierte haben vor den Augen vieler Kunden einen Schmuckhändler im Berliner Luxuskaufhaus KaDeWe überfallen.
Schauspielerin Andie MacDowell führt ein ganz normales Leben
TV-Serie
Die US-Schauspielerin Andie MacDowell spricht im Interview über gläserne Stars und Schönheit, die nichts mit Perfektion zu tun hat.
Schwules Paar ebnet kinderlosen Paaren den Weg
Leihmutter
Für so manche ungewollt Kinderlose ist eine Leihmutter die letzte Hoffnung auf ein eigenes Kind. Der BGH traf jetzt eine mutige Entscheidung.
Muslimin angefahren - Polizei vermutet fremdenfeindliche Tat
Staatsschutz
Mehrere offenbar fremdenfeindliche Männer haben eine 29-jährige Muslimin in Braunschweig angefahren und beschimpft. Nun ermittelt der Staatsschutz.