Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Nachruf

Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden

03.01.2013 | 17:32 Uhr
Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden
Der Moderator Elmar Gunsch ist tot.

Frankfurt.   Wenn Elmar Gunsch einst das Wetter präsentierte, herrschte Sonnenschein selbst bei Regenwetter. Mit Samtstimme und Charme schrieb der Moderator TV-Geschichte. Jetzt starb er 81-jährig. Ein Nachruf.

In der TV-Steinzeit waren Wetterberichte so staubig wie Aktendeckel – bis Elmar Gunsch kam. Das hatte mit dem dunklen, warmen Ton seiner samtenen Schmeichelstimme zu tun, die noch das ärgste Schmuddelwetter schön zu reden vermochte. Es hatte mit dem Charme seines österreichischen Akzents zu tun, den sich Gunsch in Jugendjahren im Vorarlberg zugelegt hatte.

Und es hatte nicht zuletzt mit dem Talent des Moderators zu tun, hässliche meteorologische Fakten in verbindliche Plauderei zu verwandeln. Genau das zeichnete Gunsch in den 80ern aus, wenn er donnerstags, nach dem „heute-journal“, die Aussichten für das Wochen­end-Wetter präsentierte.

Beruf und Berufung fielen bei Gunsch zusammen

Moderator Elmar Gunsch ist gestorben.

Der Sohn eines Miederwaren-Vertreters aus Südtirol begann seine Karriere als Schauspieler. 1957 wechselte er als Moderator zum damaligen Leitmedium Hörfunk. Beruf und Berufung fielen für ihn zusammen – so sehr, dass er in der Branche nur „die Stimme“ hieß.

Kein Wunder auch, dass das Fernsehen – neben dem ZDF auch Sat.1 – gern auf seine Qualitäten zurückgriff. Zuletzt allerdings war es ruhig um Gunsch geworden. Am Donnerstag starb er nach kurzer, schwerer Krankheit in Frankfurt.

Jürgen Overkott

Kommentare
04.01.2013
10:53
Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden
von wohlzufrieden | #3

Und wieder ist einer der letzten Sterne erloschen. Es wird dunkel.

03.01.2013
21:16
Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden
von SN332 | #2

RIP, Elmar! Deine Auftritte in der Schmidt Show waren Kult!

03.01.2013
18:13
Rest in Peace!
von BaerDa | #1

http://www.youtube.com/watch?v=-ioVqGOxbEw

Funktionen
Aus dem Ressort
Großflächiger Stromausfall lähmte die Niederlande
Stromausfall
Ein Stromausfall sorgte am Freitag in Teilen der Niederlande für chaotische Zustände. Züge strandeten auf freier Strecke, Fahrstühle blieben stehen.
Stauführer zu den Ferien – wo es am Wochenende voll wird
Auto
Wenn am Wochenende die Ferien beginnen, rollt auf Straßen und Autobahnen die Urlaubswelle. Vor allem Richtung Süden behindern Baustellen den Verkehr.
"Helene-Fischer-Festspiele“ - Tatenlos durch die Echo-Nacht
Echo 2015
Schlagerpopsängerin Helene Fischer gewinnt gefühlt sogar die Kategorien bei der Echo-Preisverleihung, in denen sie nicht nominiert war.
Elijah Wood ist ein großer Fan von Grimms Märchen
Geschichten
Der "Herr der Ringe" Schauspieler Elijah Wood ist begeistert von den Märchen der Gebrüder Grimm. Schon in seiner Kindheit haben sie ihn begleitet.
Inhaftierter Blogger Badawi meldet sich aus der Zelle
Badawi
Der Fall des inhaftierten saudischen Bloggers Raif Badawi sorgt international für Schlagzeilen. Jetzt erscheint ein Buch mit Vorwort aus der Haft.
article
7444429
Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden
Elmar Gunsch konnte mit seiner Samtstimme noch das übelste Wetter schön reden
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/elmar-gunsch-konnte-mit-seiner-samtstimme-noch-das-uebelste-wetter-schoen-reden-id7444429.html
2013-01-03 17:32
Panorama