Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Suizid

Ehemaliges Fleetwood-Mac-Mitglied Bob Welch ist tot

08.06.2012 | 06:43 Uhr
Funktionen
Ehemaliges Fleetwood-Mac-Mitglied Bob Welch ist tot
Fleetwood Mac bei einem Auftritt in der Arena Oberhausen 2009. Bob Welch verließ die Band bereits in den Siebzigern.

Nashville.  Der frühere Sänger und Gitarrist der US-Band Fleetwood Mac, Bob Welch, hat sich das Leben genommen. Welch habe sich erschossen, berichtete der Fernsehsender WKRN-TV Nashville. Der 65-Jährige habe einen Abschiedsbrief hinterlassen. Die Polizei bestätigte Welchs Tod.

Der frühere Gitarrist und Sänger der Band Fleetwood Mac, Bob Welch, hat sich das Leben genommen. Der 65-Jährige wurde am Donnerstag in seinem Haus in Nashville tot aufgefunden, sagte Polizeisprecher Don Aaron. Er habe eine Schusswunde in der Brust aufgewiesen. Welch litt den Angaben zufolge an gesundheitlichen Problemen und hinterließ einen Abschiedsbrief.

Welch war von 1971 bis 1974 Mitglied von Fleetwood Mac. Die Band feierte ihre größten Hits Mitte der 70er-Jahre, nachdem Welch die Gruppe verlassen hatte. Er hatte als Solist mit Titeln wie "Sentimental Lady" von 1977 und "Ebony Eyes" von 1978 Erfolg.

Die langjährige Fleetwood-Mac-Sängerin Stevie Nicks sagte der Nachrichtenagentur AP, sie sei bestürzt über Welchs Tod. "Er war ein fantastischer Gitarrist, er war lustig und süß und er war schlau", erklärte sie. "Es tut mir sehr leid für seine Familie und für die Familie von Fleetwood Mac." (afp/dapd)

Kommentare
Lesen Sie auch
Fleetwood Mac
Konzert-Tipp: Montag, 12....
Aus dem Ressort
Justiz: Alle 43 in Mexiko verschleppten Studenten sind tot
Massaker
Vier Monate nach dem Mord an Dutzenden Studenten in Mexiko erklären Ermittler den Fall für weitgehend gelöst. Die Familien wollen das nicht hinnehmen.
Auch Kinder haben Recht auf Vaterschafts-Auskunft
Samenspende
An die 100.000 Kinder in Deutschland sind per Samenspende gezeugt. Wann Kinder mehr über ihre Herkunft erfahren dürfen, soll nun der BGH entscheiden.
Dicke Schneedecke legt sich über den Nordosten der USA
"Juno"
Die Behörden hatten für New York einen der heftigsten Winterstürme überhaupt angekündigt, die Stadt wird dichtgemacht. Katastrophe bleibt aber aus.
Militär beendet vorerst Bergung von AirAsia-Wrack
Flugzeugabsturz
Alle Versuche, den Rumpf der abgestürzten AirAsia-Maschine aus zu heben, blieben ohne Erfolg. Suchmannschaften stellen Bergungsarbeiten ein.
Krankenstand bei psychischen Erkrankungen auf Rekordhoch
Arbeitnehmer
Knapp 17 Prozent aller Fehltage sind 2014 auf psychische Erkrankungen zurückzuführen. Damit hat sich die Zahl in zehn Jahren mehr als verdoppelt.
article
6742011
Ehemaliges Fleetwood-Mac-Mitglied Bob Welch ist tot
Ehemaliges Fleetwood-Mac-Mitglied Bob Welch ist tot
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/ehemaliges-fleetwood-mac-mitglied-bob-welch-ist-tot-id6742011.html
2012-06-08 06:43
Fleetwood Mac, Bob Welch, Stevie Nicks, Musik, Pop
Panorama