Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Licht aus

Earth Hour in aller Welt

24.03.2013 | 12:48 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Zur "Earth Hour" gehen einmal im Jahr die Lichter aus, um zum Energiesparen aufzurufen. Rund um die  Welt liegen dann Sehenswürdigkeiten im Halbdunkel - wie hier das Brandenburger Tor in Berlin.
Zur "Earth Hour" gehen einmal im Jahr die Lichter aus, um zum Energiesparen aufzurufen. Rund um die Welt liegen dann Sehenswürdigkeiten im Halbdunkel - wie hier das Brandenburger Tor in Berlin.Foto: dapd

Abdunkeln, damit der Menschheit ein Licht aufgeht: Rund um den Erdball versanken am Wochenende bekannte Sehenswürdigkeiten bei der "Earth Hour" im Dunkeln.

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
Nord-Open-Air
Bildgalerie
Festival
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Sommerfestival
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
NRZ-Leser im Zoo
Bildgalerie
Jubiläumsaktion
Veltins-Cup 3. Vorrundentag
Bildgalerie
Fußball
Bochum siegt
Bildgalerie
Freundschaftsspiel
Reiterwoche Reitzentrum Hattingen
Bildgalerie
Ferienspaß 2016


Funktionen
Fotos und Videos
Stuntman: Beruf mit Adrenalinkick
Video
Extreme Berufe
So wird bei der Quidditch-WM gezaubert
Bildgalerie
Harry Potter
Der Anschlag in München
Bildgalerie
Polizeieinsatz
gallery
7760113
Earth Hour in aller Welt
Earth Hour in aller Welt
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/earth-hour-in-aller-welt-id7760113.html
2013-03-24 12:48
Panorama