Dschungelcamp: Sind Tanja und Paul Janke ein Paar?

Im Dschungelcamp sprach Tanja Tischewitsch davon, dass sie einen Promi kennengelernt und schon mehrfach gedatet habe. Sie wollte aber nicht verraten, von welchem Glückspilz sie sprach. Wie sich nun herausstellt, ist vermutlich von Ex-"Bachelor" Paul Janke die Rede.

Mit wenigen Sätzen brachte Tanja Tischewitsch (24) im RTL-Dschungelcamp ganz Deutschland zum rätseln: "Ich habe da so einen kennengelernt, aber ich geh' das langsam an. Wir haben uns schon öfters gedatet, aber ich warte noch ein bisschen. [...] Aber es ist ein bisschen schwierig, weil es gibt viele Frauen, die ihn auch gerne haben würden. [...] Das Ding ist, man kennt den auch." Um welchen Promi es sich genau handelt, das wollte sie aber nicht ausplaudern. Es wurde spekuliert, dass von Ex-"Bachelor" Paul Janke (33) die Rede sein könnte.

Ricky Fernandes, der Manager von Tanja, bestätigte nun "Bild.de": "Ja, so ist es! Aber sie lernen sich gerade erst richtig kennen. Von Anfang an haben sich die beiden gut verstanden. Rein optisch passen sie perfekt zusammen." Immer wieder postete Tanja auf Instagram in den vergangenen Monaten Selfies von sich und Paul. Der von ihr gepostete Kommentar zu einem gemeinsamen Bild vor sechs Monaten lautete bereits: "Mein Schatzi [Herzchensymbol] Paul Janke"

Auch Paul äußerte sich gegenüber "Bild.de", wollte das Ganze aber anscheinend noch nicht selbst bestätigen: "Tanja ist ein hübsches Mädchen, herzensgut, manchmal aber ein wenig naiv. Für mich sorgt sie für beste Unterhaltung im Dschungel. Sie ist meine Dschungelkönigin." Vielleicht wird sie in Zukunft ja auch die alleinige Regentin seines Herzens.