Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Nik Wallenda

Drahtseilakt über Niagara-Fällen

16.06.2012 | 10:04 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Der kleine rote Punkt da? Das ist ein Mensch. Der Verrückte...
Der kleine rote Punkt da? Das ist ein Mensch. Der Verrückte...Foto: FR170498 AP/Gary Wiepert

Der US-Akrobat Nik Wallenda hat erfolgreich die Niagara-Fälle auf dem Hochseil überquert. Als erstem Mensch seit mehr als hundert Jahren gelang dem 33-Jährigen Vater von drei Kindern der waghalsige Gang in 60 Metern Höhe. Die Wasserfälle des Niagara-Flusses sind an dieser Stelle rund 550 Meter breit.

Monika Idems

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Wacken begrüßt die Metal-Fans
Bildgalerie
Festival
Die schönsten Drohnen-Fotos
Bildgalerie
Vogelperspektive
Junge Wombats eingeflogen
Bildgalerie
Duisburg
Tomorrowland 2015 - die besten Bilder
Bildgalerie
Elektro-Festival
Tomorrowland war atemberaubend
Bildgalerie
Elektro-Festival
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Fotos vom Brand im Mooskamp
Bildgalerie
Fotostrecke
So sieht Skippy das Känguru aus
Bildgalerie
Leserfotos
Galerie der Regenten
Bildgalerie
Schützenfestsaison 2015
Neueste Fotostrecken
Straßenspaziergang in Bredenscheid
Bildgalerie
Alt trifft Neu
516 gute Taten
Bildgalerie
Blaulichtlauf
Annen:Straße der Kultur
Bildgalerie
Kultur am Kiosk
Blick ins Pumpwerk
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten


Funktionen
gallery
6772588
Drahtseilakt über Niagara-Fällen
Drahtseilakt über Niagara-Fällen
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/drahtseilakt-ueber-niagara-faellen-id6772588.html
2012-06-16 10:04
Panorama