Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Nik Wallenda

Drahtseilakt über Niagara-Fällen

16.06.2012 | 10:04 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Der kleine rote Punkt da? Das ist ein Mensch. Der Verrückte...
Der kleine rote Punkt da? Das ist ein Mensch. Der Verrückte...Foto: FR170498 AP/Gary Wiepert

Der US-Akrobat Nik Wallenda hat erfolgreich die Niagara-Fälle auf dem Hochseil überquert. Als erstem Mensch seit mehr als hundert Jahren gelang dem 33-Jährigen Vater von drei Kindern der waghalsige Gang in 60 Metern Höhe. Die Wasserfälle des Niagara-Flusses sind an dieser Stelle rund 550 Meter breit.

Monika Idems

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
Volles Haus in Eisborn
Bildgalerie
Eisborner Scheunenparty
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Bewohner vom Dach gerettet
Bildgalerie
Wohnungsbrand
Mit Kirmesauto bei „Bares für Rares“
Bildgalerie
Sammlerstück
MSV Duisburg steigt in die 3. Liga ab
Bildgalerie
Relegation
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
Tausende Besucher in Sterkrade
Bildgalerie
Fronleichnamskirmes
Rock im Revier ist gestartet
Bildgalerie
Festival
Musical
Bildgalerie
Theater
23. Citynacht von Schaffrath
Bildgalerie
Radsport


Funktionen
gallery
6772588
Drahtseilakt über Niagara-Fällen
Drahtseilakt über Niagara-Fällen
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/drahtseilakt-ueber-niagara-faellen-id6772588.html
2012-06-16 10:04
Panorama