Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Jahresrückblick

Die Toten des Jahres 2012

11.12.2012 | 10:53 Uhr Zur Zoomansicht  
Xaver Unsinn (l.) war 1964 bei den Olympischen Spielen und später Eishockey-Bundestrainer. Am 4. Januar starb der deutsche Eishockeyspieler im Alter von 72 Jahren.
Xaver Unsinn (l.) war 1964 bei den Olympischen Spielen und später Eishockey-Bundestrainer. Am 4. Januar starb der deutsche Eishockeyspieler im Alter von 72 Jahren.Foto: NRZ

Prominente Verstorbene aus dem Jahr 2012.

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
Volles Haus in Eisborn
Bildgalerie
Eisborner Scheunenparty
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Bewohner vom Dach gerettet
Bildgalerie
Wohnungsbrand
Mit Kirmesauto bei „Bares für Rares“
Bildgalerie
Sammlerstück
MSV Duisburg steigt in die 3. Liga ab
Bildgalerie
Relegation
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
23. Citynacht von Schaffrath
Bildgalerie
Radsport
Rock im Revier ist gestartet
Bildgalerie
Festival
Wittgensteiner Firmenlauf
Bildgalerie
Fotostrecke
Wanderung ins Paradies
Bildgalerie
Heiligenhaus


Funktionen
gallery
7382312
Die Toten des Jahres 2012
Die Toten des Jahres 2012
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/die-toten-des-jahres-2012-id7382312.html
2012-12-11 10:53
Panorama