Die Stars aus dem Netz im Fernsehen

Für die Internet-Gemeinde gehört die Preisverleihung schon seit Jahren zu den Höhepunkten, jetzt ist die Gala zum ersten Mal auch im TV zu sehen: NDR, WDR, BR, SWR und Schweizer Fernsehen präsentieren am Sonntag ab 22.30 Uhr exklusiv das Beste vom Deutschen Webvideopreis 2015. Bei der Veranstaltung ehrt die European Web Video Academy (EWVA) in Düsseldorf die besten und erfolgreichsten Internetstars.

Dabei trifft in diesem Jahr die klassische TV-Welt auf das neue Internet-Universum - und Webgrößen wie Y-Titty, LeFloid und Daaruum auf Fernseh-Stars wie Otto Waalkes, Lena, Pinar Atalay, Sophia Thomalla und viele mehr. Gemeinsam feiern sie in der Show die größten Talente aus dem Netz. Die große Gala findet bereits am 13. Juni und ist inklusive der Höhepunkte vom Roten Teppich ab 18.30 Uhr auf den Onlineseiten der beteiligten Sender sowie im Digitalprogramm EinsPlus live zu sehen. Moderiert wird die Show von Christian Ulmen. Der Schauspieler, Komiker und „Tatort“-Kommissar steht wie kaum ein anderer für die Verbindung von Internet- und TV-Welt: Seit 2008 produziert er selbst eigene Webvideos.