Das aktuelle Wetter NRW 22°C

Techno-Festival

Die Loveparade soll wieder aufleben - als "B-Parade"

06.03.2012 | 18:26 Uhr

Zwei Jahre nach der Loveparade-Katastrophe in Duisburg soll das Techno-Festival wieder starten - unter neuem Namen und: in Berlin. Die Veranstalter der "B-Parade", ein Zusammenschluss aus Gewerbetreibenden und Investoren, erwarten am 21. Juli rund 350.000 Besucher.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Ein Wirtschaftsexperte hat ein Renteneintrittsalter von 73 in Aussicht gestellt. Würden Sie länger arbeiten, wenn dadurch das Rentenniveau erhalten bleibt?

Ein Wirtschaftsexperte hat ein Renteneintrittsalter von 73 in Aussicht gestellt. Würden Sie länger arbeiten, wenn dadurch das Rentenniveau erhalten bleibt?

 
Fotos und Videos
Das sind die besten Bilder des Tages
Bildgalerie
Fotografie
Tomorrowland - heiß und ausgelassen
Bildgalerie
Festival Tag 3
article
6433568
Die Loveparade soll wieder aufleben - als "B-Parade"
Die Loveparade soll wieder aufleben - als "B-Parade"
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/die-loveparade-soll-wieder-aufleben-als-b-parade-id6433568.html
2012-03-06 18:26
Loveparade,B-Parade,Techno-Party,Berlin
Panorama