Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Jahresrückblick

Die Katastrophen 2012

13.12.2012 | 17:39 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
In der Nacht zum 14. Januar 2012 havarierte das Kreuzfahrtschiff "Costa Concordia". Mit mehr als 4200 Menschen an Bord, lief es vor der toskanischen Küste auf einen Felsen. Dadurch wurde der Rumpf aufgeschlitzt, Wasser drang ein und das Schiff kippte zur Seite. Bei dem Unglück kamen 32 Menschen ums Leben.
In der Nacht zum 14. Januar 2012 havarierte das Kreuzfahrtschiff "Costa Concordia". Mit mehr als 4200 Menschen an Bord, lief es vor der toskanischen Küste auf einen Felsen. Dadurch wurde der Rumpf aufgeschlitzt, Wasser drang ein und das Schiff kippte zur Seite. Bei dem Unglück kamen 32 Menschen ums Leben.Foto: REUTERS

Kriminelle, Kriege, Katastrophen. Das geschah im Jahr 2012.

 

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
Neue Schenker-Zentrale
Bildgalerie
Baustellen-Chronik
Neuer Radweg in Menden eröffnet
Bildgalerie
Freizeit
Viel los bei der Feuerwehr Balve
Bildgalerie
Tag der offenen Tür
„Junges Licht“ in der Lichtburg
Bildgalerie
Kinopremiere
Maiwandern 2016 in Oesbern
Bildgalerie
Feiertag
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
Wohnungsbrand am Dellplatz
Bildgalerie
Fotostrecke
Minis erobern sanierten Platz
Bildgalerie
Gerthe
Stolpersteine verlegt
Bildgalerie
Fotostrecke


Funktionen
gallery
7391290
Die Katastrophen 2012
Die Katastrophen 2012
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/die-katastrophen-2012-id7391290.html
2012-12-13 17:39
Panorama