Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Ratgeber

Das sind die Nominierten fürs "Kinderspiel des Jahres 2013"

06.06.2013 | 17:15 Uhr
Das sind die Nominierten fürs "Kinderspiel des Jahres 2013"
Mit immer neuen Spiele-Kreationen schaffen es die Spieleautoren, Kinder zu begeistern. Und jeder von ihnen möchte den Titel "Kinderspiel des Jahres 2013" gewinnen.Foto: Kerstin Kokoska/WAZ FotoPool

Essen.   Drei Spiele sind bei der Wahl zum "Kinderspiel des Jahres 2013" nominiert: "Mucca Pazza", "Gold am Orinoko" und "Der verzauberte Traum". Tanja Liebmann(37) ist im Beirat der Jury, die am 10. Juni die Entscheidung fällt. Sie stellt die nominierten Spiele vor.

Drei Spiele stehen zur Wahl, am 10. Juni den Preis „Kinderspiel des Jahres 2013“ zu bekommen. Unsere Autorin Tanja Liebmann (37) ist im Beirat der Jury. Sie stellt die nominierten Spiele vor.

Das Spiel: Mucca Pazza

Normal ist out, verrückt ist in. Ganz nach diesem Motto haben Kinder eine riesige Freude daran, auf dem Spielplan der Neuheit „Mucca Pazza“ urkomische Lebewesen zu kreieren. Wie wäre es zum Beispiel damit, einen Katzenkopf mit dem Körper eines Huhns zu kombinieren und dann noch die Füße einer Kuh dazu zu legen?

Schon bei der Spielvorbereitung sind die Mädchen und Jungen mit Feuereifer dabei. Nach dem Zusammenlegen der wilden Tierkreuzungen ist von ihnen cleveres und vor-ausschauendes Denken gefragt. Wie schiebe ich die Plättchen auf dem Spielplan am besten, damit wieder ein „normales“ Tier entsteht? Mit maximal drei Schiebeversuchen ist diese Aufgabe bei der Version für Kinder von vier Jahren an zu schaffen.

Für Spieler ab sechs Jahren wird's schwieriger

Bei der schwierigeren Variante für Spieler von sechs Jahren an reichen die drei Züge allerdings nicht immer aus. Wer zusätzlich schieben möchte, muss dafür einen Holzstern einsetzen. Drei Sterne bekommt jeder zur Verfügung, und einmal benutzt, landet jeder von ihnen wieder in der Schachtel.

Lesen Sie auch:
Kinder-Spiele gegen Langeweile im Auto

Wer mit Kind und Auto verreist, muss oft stundenlang den gleichen Satz ertragen: "Wann sind wir endlich da?" Schlechte Stimmung entsteht, vertreibt die Vorfreude auf den Urlaub. Spiele gegen Langeweile können das verhindern. Ein paar Tipps.

Den Einsatz der Sterne gut zu überlegen lohnt sich, denn für die Mühe, aus dem Mischtier ein auf einer Zielkarte abgebildetes Tier zu erschaffen, winken Belohnungen. Sieger ist, wer die meisten Belohnungskarten einstreichen konnte. Mehrere Gewinner sind möglich.

Mucca Pazza von Zoch. 2 bis 4 Spieler ab 4 Jahren, ca. 20 Minuten, ca. 25 Euro

  1. Seite 1: Das sind die Nominierten fürs "Kinderspiel des Jahres 2013"
    Seite 2: Das Spiel: Gold am Orinoko
    Seite 3: Das Spiel: Der verzauberte Turm

1 | 2 | 3



Kommentare
Aus dem Ressort
US-Feuerwehr rettet Hamster mit winzigem Sauerstoff-Schlauch
Erste Hilfe
Tierischer Erste-Hilfe-Einsatz für die Feuerwehr im US-amerikanischen Ort Lacey: Nach einem Brand haben die Einsatzkräfte dort eine Hamster-Familie beatmet. Das Foto, das ein Tier mit einem winzigen Sauerstoff-Schlauch zeigt, macht die Runde im Internet und begeistert viele Tierfreunde.
Erpresser bedroht Linda de Mol und ihre Kinder
Drohungen
Linda de Mol und ihre Familie leben in Angst: Ein Erpresser fordert viel Geld von ihrem Bruder, der als Fernsehproduzent mit "Big Brother" Milliarden verdiente. Nun gibt es ein Phantombild - der Mann hatte bei einem Bäcker Tortenstücke gekauft, die an die Privatadresse de Mols gingen.
Erster Ebola-Patient in den USA - Behörde warnt vor Panik
Ebola
Was lange befürchtet worden war, ist eingetroffen: Erstmals ist ein Patient außerhalb von Afrika mit Ebola diagnostiziert worden - in den USA. "Wir werden das stoppen", kündigt die US-Gesundheitsbehörde an und warnt vor Hysterie. Die Krankheit sei "angsteinflößend", die Gefahr aber äußerst gering.
Tote Hosen werden mit jüdischer Auszeichnung geehrt
Rockband
Seit Jahrzehnten kämpfen die Toten Hosen gegen Rechtsextremismus, dafür wird die Band nun mit einer hohen Auszeichnung geehrt. Die jüdische Gemeinde ihrer Heimatstadt Düsseldorf verleiht den Rockern am Mittwochabend die Josef-Neuberger-Medaille, die auch schon Angela Merkel und Johannes Rau tragen.
Geschwister-Scholl-Preis für Snowden-Vertrauten Greenwald
Auszeichnung
Edward Snowden bekommt den Alternativen Nobelpreis - und sein Vertrauter Glenn Greenwald geht auch nicht leer aus: Der Journalist wird in diesem Jahr mit dem Geschwister-Scholl-Preis ausgezeichnet. Er erhält den Preis auch für seinen Mut.
Umfrage
Fastfood-Ketten wollen den Mindestlohn aushebeln - verstehen Sie die Empörung der Angestellten?

Fastfood-Ketten wollen den Mindestlohn aushebeln - verstehen Sie die Empörung der Angestellten?

 
Fotos und Videos